-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: IR-Diode recht schwach

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240

    IR-Diode recht schwach

    Anzeige

    Hi,

    ich hab heute unter anderem an einer Fernbedienung gebastelt. Leider muss ich bis 1cm vor den empfänger gehen bis er was empfängt =P

    Ich verwende vom µC 470 Ohm an die Basis eines BC548. Emitter auf GND. Vom Collector aus zwei LD 274-3 in reihe und dann noch einen 30 Ohm widerstand gegen +5V.

    wie kann ich die leistung erhöhen? mehr macht der Transe nicht mit. Trotzdem find ich die 1cm irgendwie seltsam. Das müssten doch mal mindestens 50cm sein oder?

    Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Wie groß ist denn dabei der Strom durch die LD274 ? 15mA?

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Scheint eher ein Problem der Trägerfrequenz oder der Wellenlänge zu sein. Bei einem Zentimeter Abstand reagiert der Empfänger vermutlich auf alles was ihn anstrahlt.

    Allerdings sind zwei LEDs und ein Transistor und der 30Ohm-Widerstand in Reihe zuviel. Versuche es mal mit einer LED bzw. beide LEDs parallel mit jeweils eigenem Widerstand.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    Hi,

    hab mal den Widerstand entfernt und hatte jetzt 100mA und es ging auch in etwas größerer Entfernung.

    Muss das Programm noch ein wenig umschreiben. Momentan flackern die Relais im Takt des Sendesignals anstatt beim festhalten des Knopfes angezogen zu bleiben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164
    klingt trotzdem nach falscher trägerfrequenz, hatte ich genauso auch mal

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Pohlheim
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    hmm... wie änder ich die?

    Ich habs in Bascom programmiert. Hat eigentlich gleich funktioniert. Hab mal in der hilfe geschaut und auch nix gefunden wie ich die frequenz einstelle...

  7. #7
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    hmm... wie änder ich die?

    Ich habs in Bascom programmiert.
    Hahaha. Wer soll das beantworten? Zeig' uns das Programm. Welcher Kontroller, welche Pins, welcher Takt...

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •