-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: erledigt (lösch mich)

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71

    erledigt (lösch mich)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Nachdem ich nun meinen RS232<->USB Adapter bekommen habe, wollt ich nun endlich mal mit der Programmierung des RN-Control beginnen, komme allerdings nicht "drauf".

    Das Verbindungskabel (Seriell) hat die Adern 5, 3 und 2 durchgeschleift und gibt beim Loopback-Test (2,3 überbrückt) auch brav ein Echo aus und die Masse hat auch keinen Kabelbruch. Leitung 3 ist beim Board mit TX verbunden. Sicherheitshalber habe ich es aber auch mal gedreht bei selben Ergebnis.

    Wenn ich im Bascom das neuprogramm.bas lade (die Zeile $programmer = 12 gelöscht) und F4 drücke, sendet er das Init byte und es passiert nichts mehr (returned 0).

    Die Bascom Optionen stehen auf Com3 (identisch zu den USB-Adapter Einstellungen von Windows), 9600 und 8N1 ohne Handshake.

    Compiler Communication auf 16Mhz (wie der Quarz) und ebenfalls 9600 Boud. Identisch auch die Angaben im Source $crystal und $baud.

    $regfile="m32def.dat" und bei Programmer ist MCS Bootloader eingestellt. Das Board ist noch im Auslieferungszustand und dreht fleissig die Motoren beim Einschalten bzw piept und blinkt beim Tastendrücken - RN Control 1.4 mit Bootloader klebt auf dem Atmel.


    ... geklärt

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    muss ich evt auf MCS USB Programmer umstellen? Wobei ich damit irgendwie auch nicht viel weiter komme bzw er den Chip nicht erkennen kann usw...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    wow für was ein neokortex alles gut is gell

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    ja, wobei ich mehr die präfrontallappen benutzt hab ;-P

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Das Klingt jetzt aber ein bisschen so als hättest du das Problem mit dem Hammer aus der Welt geschaft

    Tja

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    fühlte sich an wie einer, war aber nur das brett vorm kopf

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    ok, dass kenne ich. dieser öööööööööh aaaaaaaaaaah Effekt.

    Könntest du öfter haben.. So kommen zumindest ein paar lesbare Problembeschreibungen ins Netz.
    (War jetzt ein Kompliment)

    Viele Grüße und noch einen schönen Abend
    Christian

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    dann sollte ich der Form halber noch ergänzen das man beim RN-Control reset drücken muss damit das Baby die Daten bekommt

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Ja dannnn.. würde ich es mal mit einer Datenabfrage innerhalb der Hauptschleife versuchen.
    Könnte klappen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •