-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Farbige Ausgaben in Terminal

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175

    Farbige Ausgaben in Terminal

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo, Leute

    Ist es möglich, den Roboter auch farbige Ausgaben im Terminal machen zu lassen?

    Ich habe nämlich ein kleines Programm geschrieben, das die Akkuspannung ausliest und ausgibt. Da hätte ich gerne dass Ausgaben wie

    Akkuspannung OK

    oder

    Warnung! Akku ist bald leer!

    erzeugt werden.

    Leider bin ich mit diesem Programm schon beim nächsten Problem angelangt: Die Ausgaben stimmen nicht mit denen im Logbuch des RP6Loaders überein.

    Der Quelltext des Programmes sieht so aus:

    Code:
    #include "RP6RobotBaseLib.h"
    
      int main(void)
      
       {
        
    	float k,k1;
    	writeString("\n Messung des Akkuzustandes \n");
    	writeString("\n");
    	initRobotBase();
        powerON();	
    	startStopwatch1();
    	
    	
    	while(1)
    	
    	{	
    	 
    	 task_RP6System();
    	 
    	 
    	 if(getStopwatch1() > 1000)
    	  {
    	 // move(120, FWD, DIST_MM(300), true);
    	   writeString("  Akkuspannung: ");
    	   k=adcBat/100;
    	   k1=adcBat % 100;
    	   writeInteger(k, DEC);
    	   writeString(",");
    	   writeInteger(k1,DEC);
    	   writeString(" V");
    	   setStopwatch1(0);
    	   
    	  if(adcBat < 600)
    	    {
    		 setLEDs(0b110110);
             writeString("                                Warnung: Akku fast leer!!\n");
    		}
    	   else
    	    {setLEDs(0b001001);
    		 writeString("                                         Akkuspannung OK!\n");
    		}
          } 
    	}
    	
    	return 0;
       }
    Das mit "k" und "k1" hab ich nur gemacht, weil ich den Robo sonst nicht dazu gebracht hätte, Dezimalzahlen auszugeben!

    Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte!

    lg
    Michi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Das geht, wenn du nen Terminalprogramm mit VT100-Emulation auf dem PC hast:
    http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Terminals

    Hier ist ne Liste mit den Steuercodes für farbige Schrift:
    http://www.termsys.demon.co.uk/vtansi.htm

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175
    Hallo,
    ich hab jetzt einen anderen Terminal runtergeladen - CRT 4.1 heißt das. Allerdings kann ich meinen RP6 irgendwie nicht damit verbinden. Offensichtlich kennt das Programm nur serielle Schnittstellen, denn meinen Minicomputer kann ich über serialanschluss leicht verbinden. Kann mir jemand einen Tipp geben, welches Terminal mit VT100 für den RP6 geeignet ist?

    P.S.: Hat jemand eine Lösung für mein zweites Problem (siehe oben)?

    lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •