-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Li-Ionen Akku ersetzen durch Netzgerät ?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    54

    Li-Ionen Akku ersetzen durch Netzgerät ?

    Anzeige

    Für längeren Betrieb möchte bei einem Gerät das Li-Ionen Akku durch ein Netzgerät ersetzen, leider hat es keinen Anschluss für ein Netzgerät.

    Der Akku liefert 3,7V, könnte ich das Gerät an die vorhandene 3,3V anschliessen, was sind da die Grenzwerte ? (Die beiliegende Anleitung ist ein schlechter Witz)

    Was muss ich bei "T" anschliessen, gibt es dafür eine Berechnung oder hilft nur Ausmessen ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Hallo NanoBot!

    Für einen Li-Ionen Akku soll die Spannung sich zwischen ca. 4,1 V und 2,5 V halten. Um mehr sagen zu können, wäre gut zu wissen, was "T" ist.

    MfG

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    54
    Entschuldigung, das sind die Anschlüsse des Akku's: "+", "-", und eben "T".

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    996
    T ist die Temperaturüberwachung da die im unausgelösten zustand bei den meisten akkus auf gnd lig kanste des weglassen
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •