-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anschlusspins für Stromversorgung +/-

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    83

    Anschlusspins für Stromversorgung +/-

    Anzeige

    Hallo,

    ich möchte beim PRO-BOT 128 die beiden Stromversorgungskabel nicht direkt auf die Platine löten sondern stattdessen zwei einzelne PIN's, auf die ich dann die abisolierten Kabel mit Hilfe einer Metallummantelung stecken möchte. Der Hintergrund ist, dass ich beim zerlegen des Roboters schon 2 mal die Kabel abgerissen habe. Ich hoffe meine Erklärung ist nicht zu ungenau falls doch laßt es mich wissen.

    Gruß
    Matthias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Kreis Starnberg
    Alter
    52
    Beiträge
    1.819
    Ich hoffe meine Erklärung ist nicht zu ungenau falls doch laßt es mich wissen.
    Ich vermute, Du meinst einen Lötstift zum Einlöten in die Platine und eine Kontaktfeder zum Anlöten an das Kabel, wie z.B. hier angeboten:
    http://www.rec-electronic.de/shop/sh...n_kontakte.htm
    Die Kontaktfedern sind oft nicht ganz vibrationsfest, außerdem kann man sie auch falsch aufstecken. Wenn das ein Problem ist, wäre ein zweipoliger, unverwechselbarer Stecker vielleicht auch gut (falls die Anschlüsse auf der Platine nebeneinander sind, ich kenne das Teil nicht).

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    83
    Besten Dank das ist genau das was ich gesucht habe!

    Gruß
    Matthias

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •