-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: boardentwickeln mit software!?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.11.2004
    Beiträge
    15

    boardentwickeln mit software!?

    Hi!
    Ich bin absoluter neuling in sachen schaltungsbau mit controlern!
    will mir jetzt ne Lauflichtleise bauen die ich nach meinen wünschen programmieren kann! so jetzt meine frage:
    Gibt es Programme wo ich die schaltung virtuell aufbauen kann und den Controler virtuell programmieren kann? also alles am PC machenen kann ohne das ich vorher irgendetwas hardware seitig aufbauen muss??

    MFG Chaos

  2. #2
    Hallo
    ja gibt es; Bascom. Aber hier kann "nur" der Programmcode programmiert werden.

    http://www.mcselec.com/download.htm

    hat einen Simulator mit drin. Die Demo kann bis zu 2k Programmcode. Für ein Lauflicht ausreichend.

    Für eine Schaltungssimulation, schau z.b. mal hier:
    http://www.electronicsworkbench.de
    http://www.electronicsworkbench.de/n.html

    weiss aber keinen Preis , vor Jahren hiess es mal "Electronic Workbench" und hat mal um die , glaube, 100DM gekostet, hat sich aber wohl neh Menge getan...
    Gruss Burki

  3. #3
    Gast
    Alternativ AVR-Studio.

  4. #4
    Gast
    moinsens

    wenn du wie im titel gesagt ein board entwickeln möchtest d.h. eine elektronische schaltung zusammensetzen und dann danach ein PCB (printed circuit board = Leiterplatte) herstellen willst ... dann nimm den Eagle Layout Editor ... gibt es sogar als freie version für leiterplatten bis 10cm x10cm glaub ich ...

    www.cadsoft.de

    zum programmieren .... AVR studio oder codevision for AVR .... beim letzteren ist sogar ein kleiner code-wizard dabei ....

    gruß
    m
    a
    c

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    58
    eine andere alternative wäre z.B Keil-Software "µVision".

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.11.2004
    Beiträge
    15
    danke für die antworten werde es mal testen!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •