-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Timer2 (Uhrenquarz) und Timer0 PWM vertragen sich nicht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    190

    Timer2 (Uhrenquarz) und Timer0 PWM vertragen sich nicht

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe Timer2 asynchron mit einem Uhrenquarz laufen um ein 0,5s Signal zu erzeugen.
    Soweit in Ordnung.
    Jetzt möchte ich einen PWM an OC0 mit Timer0 zusätzlich erzeugen.
    PWM läuft auch, nur bekomme ich jetzt kein ordentliches Signal mehr von Timer2.
    Hier mein code (Mega16):

    Code:
    int main (void) {            
        
    	DDRA  = 0xff;             
       	PORTA = 0xff;
    	DDRB  |= (1<<PB3); //OC0 as output
    	PORTB |= (1<<PB3);
    	DDRC |= (1<<PC2) | (1<<PC3) | (1<<PC4) | (1<<PC5);
    	//PORTC |= 0b00011100;
      
    
    
    	TCCR0 |= (1<<WGM00) | (1<<COM01); //PWM mode1, clear up
    	TCCR0 |= (1<<CS01) | (1<<CS00); //Prescale = 64
    	TIMSK |= (1<<OCIE0); //Timer0 compare match interrupt enable
    	
       	TCCR2 |= (1<<CS22); //prescaler auf 128 setzen
    	ASSR |= (1<<AS2); //async Timer on
    	TIMSK |= (1<<TOIE2); //Timer2 interrupt enable
      
    
    	//usart_init();
    
    
    
    sei(); //enable global interrupts
    OCR0 = 150;
    
    
    
    
    
       while(1) 
       { 
    	daytime();
       }                         
       return 0;                 
    }
    dazu noch die ISR des Timer2:

    Code:
    ISR(TIMER2_OVF_vect)
    {
    	if(own_flags.sectic_temp ==1)
    	{
    		own_flags.sectic_1 = 1;
    		own_flags.sectic_2 = 1;
    		own_flags.sectic_temp = 0;
    		PORTA |= (1<<PA1);
    	}
    	else
    	{
    		own_flags.sectic_temp = 1;
    		PORTA &= ~(1<<PA1);
    	}
    }
    Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?

    MfG, Marten83

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Hi,

    wieso hast Du für Timer0 den OC-Interrupt eingeschaltet?
    Hast Du auch eine Interrupt-Routine für diesen Interrupt erstellt?

    askazo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    190
    Danke für den Tipp!
    Hat geklappt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •