-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Servoansteuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    10

    Servoansteuern

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Mein Problem: ich will erstmal einen Servo ansteuern.
    Also alles angeschlossen und folgendes programm auf mein atmega16 gespielt: $regfile = "m16def.dat"
    $crystal = 16000000


    Config Servos = 1 , Servo1 = Porta.1 , Reload = 10

    Config Porta = Output

    Enable Interrupts

    Do

    Servo(1) = 100
    Wait 100
    Servo(1) = 150
    Wait 100
    Servo(1) = 200
    Wait 100

    Loop

    End

    Mein Problem nun ist aber, das der Servo nur ganz ganz langsam sich weiter bewegt und das immer nichtmal ne sekunde bewegen und dann ne sekunde still stehen, das macht er bis er halt nicht mehr weiter kann... da versucht er immer weiter zu drehen was ja aber nicht geht. Servor habe ich die standart RS-2 JR.

    Falsch angeschlossen? Programm falsch? bitte um hilfe.

    lg Henning

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    705
    Wenn das Servo nicht tatsächlich 100 Sekunden (!) in jeder Position bleiben soll, könnte der Fehler hier sein:

    Wait 100

    Probier´s mal mit

    Waitms 100
    ( )
    Gruß,

    Daniel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    Hallo Henning,

    hast du schon mal die Fuse-Bits überprüft? Das hört sich an, als wäre der interne Oszillator aktiviert! Überprüf mal, ob Ext. Crystal/Resonator High Freq.; Start-up time: 16k eingestellt ist?!

    gruß
    Chris

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    10
    ja geil, che danke...
    das wars dann wohl.



    lg henning

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •