-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: D-flipFlop

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    44

    D-flipFlop

    Anzeige

    Hi,
    könnt ihr mir sagen welche Auswirkungen High oder Low am Reset und Set eines D-FlipFlops haben?
    Ist wichtig für mich.

    Mfg,
    Flo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo fofi1!

    Die Eingänge "Set" und "Reset" sind statisch und übergeordnet gegen "D" und "Clock". Das bedeutet, dass so lange auf einem von diesen beiden Eingängen ein aktiver Zustand ist, befindet sich der FF in entsprechendem Zustand und reagiert auf die Eingänge "D" und "Clock" nicht. Es ist nicht erlaubt, dass die beide Eingänge "Set" und "Reset" gleichzeitig aktiv sind, weil dann der Zustand des FFs undefiniert ist.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Für das genaue Verhalten muß man doch im Datenblatt nachschauen, da gibt es verschiedenen Ausführungen. Das Pronzip ist aber imm gleich. Bei positiv aktiven Eingängen Set/Reset wird bei einem H Signal an Set/Rest der Ausgang ge gesetzt oder gelöscht. Ein L signal verändert nichts. Was bei H an Set und Reset gleichzeitig passiert ist so ein Detail fürs Datenblatt. Zum Teil (oft bei der 74xxx Serie) ist die Logic der Eingänge aber auch invertiert, d.h. ein low Signal am Eingang macht was.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •