-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Erstes UGV (Unmanned Ground Vehicle) / fast fertig

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    8

    Erstes UGV (Unmanned Ground Vehicle) / fast fertig

    Anzeige

    Hallo alle zusammen,
    ich möchte erst einmal ein großes Lob ans Forum und an die Mitglieder richten. Ihr habt mir viel bei meinem Projekt geholfen =D>

    So jetzt zu meinem UGV, bin jetzt nach ca. einem 3/4 Jahr auf der Zielgeraden \/ .

    Als Basis für das habe ich ein Heng Long Pershing Panzerfahrwerk (Maßstab 1:16) gewählt.
    Bis auf das (sehr gute) Metallgetriebe, habe ich den Panzer komplett ausgeschlachtet.





    Die Aufbauten hab ich zu 90% aus Alu gefräst und geschraubt.
    Als Kamera verwende ich eine Mini-Funkkamera mit 6 IR-LEDs.

    Als Steuerung benutze ich zur Zeit ein 4 Kanal (2,4 Ghz) Fernsteurung und eine 6 Kanal (40 Mhz) Fernsteurung, welche ich in ein Outdoorcase gepackt habe. (Beide Funken hab ich billig auf ebay geschossen, werd mich aber mal auf die Suche nach einer 6 Kanal 2,4 Ghz Funke machen. Dann muss ich nicht mehr mit zwei rum machen.)
    Zusammen mit dem Kamera Empfänger und einem LCD Bildschirm.





    Fragen und Anregungen erwünscht

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    Sieht gut aus.
    Das Foto vom Aufbau ist etwas verwackelt, aber der sieht schön massiv aus.

    Auf was für ein Gewicht kommst du?
    Und wo hast du den Koffer her, und wieviel dafür bezahlt?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Moin

    Hast du vielleicht mal ein Foto vom kompletten System?

    Die Detail Fotos finde ich klasse, aber ein Überblick wäre nicht schlecht.

    Was für eine Elektronik benutzt du?
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    8
    Moin,

    @BurningBen:

    Den Koffer hab ich von eBay, kostet neu ca. 55€.
    Er ist Wasser und Luft dicht, hält also schon en bissel was aus!

    @Andun:
    Momentan sind es fast alles fertig Komponente vom großen C!
    Ich will jedoch noch ein paar Sensoren (Temperatur, Bordspannung, usw.) einfügen, da weiß ich noch nicht richtig wie ich das lösen soll.

    Ich werd morgen mal noch ein paar bessere Pics einfügen (auch vom komplett System)!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    8
    So, hier jetzt mal noch ein paar Bilder vom kompletten System:






    UGV von oben


    UGV mit Steurkoffer

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Vielen Dank für die weiteren Fotos.
    Sehr schön anzusehen, sehr professionell gebaut!

    Wie teuer war das Funkkameraset? Ich habe meins von Pollin, sieht genauso aus, und kostet 30-40 Euro, und weitere Kameras je 20-25 Euro pro Stück.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    8
    Meine Kamera hat auch so um die 40 € gekostet (neu, eBay).

    Ich hab mal noch eine Frage:

    Mit welcher Fabe lakiere ich am besten Plexiglas?
    Ich hab schon alles probiert, mit Grundierung usw. Jedesmal blättert jedoch die Fabe ab

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    140
    Hi,
    ich hab auch noch ne frage: Ist in der Kiste nen PC oder wie steuerst du das? Wenn ja mit welcher programmiersprache hast du das programm zur steuerung geschrieben?

    Das ist übrigens mein roboter. so ähnlich wie deiner nur dass ich das fahrwerk komplett selbstgebaut habe: http://www.youtube.com/watch?v=i-yn_aqDDZA

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    8
    @fxt: Wirklich schöner Bot =D>

    Steuern tu ich das Fahrwerk über eine normale RC Fernsteuerung, die ich aus dem original Gehäuse ausgebaut habe und in den Koffer gepackt.
    Es soll jedoch noch eine Steuerung via Pc folgen. Ich weiß jedoch noch nicht wie ich das realisieren soll

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo Basti,

    ein schönes Projekt hast du da auf die Ketten gestellt.

    Zum Thema der Steuerung über PC, schau dir mal mein Projekt an:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=36497

    Das ist zwar nur ein Zimmerfahrzeug, aber die Fernsteuerung vom PC aus hat sich sehr gut bewährt.

    grüsse,
    Hannes

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •