-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ansteuern von 10(und mehr) motoren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    6

    ansteuern von 10(und mehr) motoren

    Anzeige

    Keine Ahnung, ob ich im richtigen Forum bin.

    wie lassen sich am besten 10 Motoren ansteuern.
    7 Schrittmotoren
    3 zahnräder

    wenn ich die jetzt alle über den PC steuern will per C++

    wie stelle ich am besten eine verbindung zwischen Motoren und Pc her.
    Es können ja noch mehr Motoren werden

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    mit zahnrädern meinst du warscheinlich "normale" motoren?
    es gibt platinen, die man über USB an den pc anschließt und die steuerbare ports haben. bei conrad gibts auf jeden fall verschiedene. für Schrittmotoren brauchst du dann noch ne ansteuerung, ließ mal im wiki. für die anderen motoren brauchst du h-brücken, müsste auch im Wiki stehen. allerdings werden die motoren, wenn sie zusammen laufen, ne menge strom ziehen, also brauchst du auch ein netzteil mit hoher amperezahl.

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Oststeinbek
    Alter
    28
    Beiträge
    607
    Um die Frage zu beantworten müsste man wissen, wie weit deine Kentnissen mit Microkontrollern sind/bzw. wieviel Zeit du Investieren willst.
    Außerdem würde es nicht schaden, zu sagen, welche Motoren du verwenden willst.
    Es gibt da sehr viele verschiedene möglichkeiten, wie du dein Projekt realisieren kannst, die davon abhängen, wieviel zeit/gelg du investieren möchtest.
    Angefangen von alles selbst löten, bis zu fertige Platinen kaufen.

    Die Verbindung zwischen PC und motoren könntest du einen AVR verwenden, den du über USB oder sonstwas ansteuerst, der dann die Motoren ansteuert.

    Viel erfolg bei deinem Projekt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •