-
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: rn Funk

  1. #1
    Mirco
    Gast

    rn Funk

    Hallo,
    ich habe eine Frage zum rn-Funk.

    Ich müsste mir zwei rn-Funk Boards kaufen und zwei RT868F5 High-End FM-Transceiver-Module.
    Dann hätte ich eine Vollwertige Funkstrecke in beide Richtungen ?

    Gruß Mirco

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    23
    Beiträge
    522
    Für eine Funkverbindung in beide Richtungen würden auch zwei RT868F5 an sich reichen, die RN-Funkboards sind dazu nicht unbedingt erforderlich sondern sollen lediglich den Einstieg erleichtern.

    Übrigens gibt mittlerweile auch viel günstigere Funkmodule wie z.B. das BTM-222 (bei csd-electronics erhältich).

    MfG Mark

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    386
    Hallo,

    ich möchte von einem RN-MiniControl Werte (Abstandsmessung mit US-Sensor SRF05) an den PC per Funk übertragen.


    Wenn ich das richtig verstehe, brauche ich:

    • Auf PC-Seite: RN-Mega2560 Modul (wegen USB Anschluss) mit RN-Funk und RT868F5 High-End FM-Transceiver-Modul oder EasyRadio


    • Auf RN-MiniControlseite: RN-Funk und RT868F5 High-End FM-Transceiver-Modul oder EasyRadio


    Das Ganze wird dann über die RS232_TTL Anschlüsse des RN-MiniControl Boards gesteuert, oder?

    Bitte um Feedback, ob ich das so richtig verstanden habe oder noch etwas brauche (Ziel: möglichst wenig löten, möglichst Fertigmodule)

    Vielen Dank und

    LG
    Georg

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Alter
    52
    Beiträge
    4.730
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von p_mork
    Übrigens gibt mittlerweile auch viel günstigere Funkmodule wie z.B. das BTM-222 (bei csd-electronics erhältich).

    MfG Mark
    Der Vergleich hinkt aber etwas denn die Module RT868F5 sind deutlich leistungsfähiger und haben mindestens die doppelte Reichweite. Zumal sind sie wesentlich leichter zu handhaben. Also bei größeren Entfernungen wird man mit RT868F5 oder auch EasyRadio glücklicher.

    @Sheridan
    Ja die Kombination wäre so möglich. Wobei du dann abe rnicht den TTL Anschluß sondern den 3 poligen RS232 nutzen solltest. Sowohl RN-Mega2560, RN-Funk als auch MiniControl haben eine richtige 3 polige RS232 Schnittstelle.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    386
    hallo frank

    vielen dank für die info.

    lg
    georg

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •