-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: DRINGENDE HILFE NÖTIG :) (MICRO)CONTROLLER

  1. #1

    DRINGENDE HILFE NÖTIG :) (MICRO)CONTROLLER

    Anzeige

    hallo an alle!

    wir (3 mädls) hätten eine ganz dringende frage - wäre toll, wenn uns jemand SOFORT helfen könnte!
    wann genau brauche ich einen Microcontroller bzw. allgemein einen Controller in einem Roboter? Ist der für einen Motor (in unserem Fall ein Getriebemotor) notwendig oder was bringt er mir?
    Wir sind gerade dabei, dass wir mit einem Mechatronik-Projekt begonnen habe (FH Steyr), wo wir einen Roboter bauen müssen (3 Räder), der einer schwarzen Linie nachfahren muss!

    Vielen Dank im Voraus,
    lg CoNaBe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.380
    einen linienfolger KÖNNTE man auch mit verstärkern aufbauen, aber wenn er flexibel sein soll müsste man schon einen µController nehmen, den muss man dann aber auch programmieren!
    man muss die wiederstandswerte der lichtsensoren für die linine auswerten und dann entsprechend die motoren ansteuern

    µController zu programmieren erfodert meiner meinung nach nur C grundkenntnisse, englischsprachkenntnisse und bissl technisches verständnis für die englische doku zum passenden controller

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554

    Re: DRINGENDE HILFE NÖTIG :) (MICRO)CONTROLLER

    Hi Co, hi Na, hi Be,

    willkommen im Forum.

    Zitat Zitat von CoNaBe
    ... wann genau brauche ich einen Microcontroller bzw. allgemein einen Controller in einem Roboter ...
    Eine relativ schlampige Antwort: genau dann, wenn ich allerlei Aufgaben erledigen will und diese Aufgaben >>softwaremässig<< beschreiben bzw. lösen kann/möchte/soll/will.

    Zitat Zitat von CoNaBe
    ... Ist der für einen Motor (in unserem Fall ein Getriebemotor) notwendig oder was bringt er mir ...
    Der Controller "ist nicht notwendig" - die Ausgangsleistung des Controllers ist normalerweise zu schwach, um einen Motor zu treiben. Dazu hängt man einen Motortreiber dran - der dann die Motoren auch mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten ansteuern kann. Darüber hinaus kann ich auch unterschiedliche Regelungskonzepte realisieren - was natürlich ohne Controller, eben mit analogen Schaltungen, auch geht.

    Zitat Zitat von CoNaBe
    ... ... wo wir einen Roboter bauen müssen (3 Räder), der einer schwarzen Linie nachfahren muss! ...
    Da hätten wir also anzubieten ein Beispiel OHNE Controller (es gäbe mehrere, das habe ich auf die Schnelle gefunden):

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=45243

    und dieses Beispiel MIT Controller. Hier sieht man hübsch, was ein eher aufwendiges Regelungskonzept für Möglichkeiten bietet:

    http://elm-chan.org/works/ltc/report.html

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Hi Co, hi Na, hi Be,

    noch ein paar weitere Beispiele. Erst zwei Typen ohne Controller. Mein "Lieblings-Einfach-Beispiel" das ich besonders pfiffig finde (der jeweils zweite Link ist je ein zugehöriges Video) :

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=39740
    http://www.youtube.com/watch?v=oBQcu...e=channel_page

    ein ähnliches Beispiel, das auf etwa der gleichen elektrisch/elektronischen Lösung (dies hier ist die Schaltungsvorlage zum Ersten!) beruht:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=32371
    http://www.youtube.com/watch?v=TB1f1LlV940

    Nun die Controllerlösungen: ein eher aufwendiges Beispiel mit viel hübscher mechanischer Arbeit (Tiny - also "der Blecherne") :

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=321621#321621

    Natürlich DER Anfängerroboter (nach seiner Verbreitung hier im Forum zu schließen), zu dem es hier im Forum viele und kompetente Ratschläge und Softwarehilfen gibt. Es ist eine Baukastenlösung für rund 70€ - wenn das Werkzeug dazu bereits vorhanden ist, ein gutes "Handbuch" zu Aufbau und Programmierung und die Software zum Programmieren ist frei (allerdings wird auch die in vielen anderen Projekten oft genutzte Programmiersprache C für die oft genutzten Controller von ATMEL kostenlos in einer sehr guten und professionellen Entwicklungsumgebung bereitgestellt) :

    http://www.arexx.com/arexx.php?cmd=g...suro_downloads
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=10291
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=36402
    ... und mal ein Beispiel, warum frau einen Controller für einen Roboter nehmen kann - das muss frau aber nicht wirklich lesen:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11818

    Vielleicht noch (m)eine etwas verkleidete Lösung, in der "alles" selbstgemacht ist dazu reicht aber das Video (zweiter Link) :
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=390196#390196
    http://www.youtube.com/watch?v=sRNSIBpK8sQ

    So, das sollte jetzt genug sein.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Kleiner Tipp nich, ihr braucht gar nicht groß zu schreiben im Titel, auch so helfen hier ganz schnell ein paar User. Manche alten Hasen, sind sogar allergisch auf solche Titel, a) Groß geschrieben werden, b) Dringend enthalten.

    Wir sind alle ganz nett und mit nett fragen kommt man schnell auf dem Forum zu Ergebnissen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Niederbayern
    Alter
    33
    Beiträge
    237
    Hi.

    auf http://spurt.uni-rostock.de gibts ein paar interessante hinweise zu dem Thema. Da ist auch eine analoge Schaltung, die Das macht was ihr wollt. Evtl. baut ihr die mal auf und dann könnt ihr überlegen, ob ein Mikrocontroller sinnvoll ist.

    James

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    Du brauchrst immer dann einen µController wenn Sensorwerte autonom verarbeitet werden sollen. Meines Erachtens nach ist so ein Projekt allerdings mit Controller leichter zu bewerkstelligen als ohne. Wieso bracuht ihr 3 Räder? Soll er Omnidirektional fahren können?
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von HannoHupmann
    Kleiner Tipp nich, ihr braucht gar nicht groß zu schreiben im Titel, auch so helfen hier ganz schnell ein paar User. Manche alten Hasen, sind sogar allergisch auf solche Titel, .
    Großschrift gilt in Foren, Mails und Usenet als "Gebrüll" und wird als
    unhöflich empfunden. Das gild auch für 10 cm hohe Signaturen!!!!))).

    Für unsere Damen hat es ja schon einige sehr schöne Beispiele gegeben.
    Ob sie einen mc brauchen/wollen/müssen, hängt da eher von den
    Anforderungen der Aufgabe ab und natürlich von der zur Verfügung stehenden
    Zeit sowie Euromasse...

    Letztendlich entscheidet aber der Timegeist, Durchhaltevermögen und vor
    allem auch der Spaß an der Sache.

    Gruß Richard

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    Sorry, aber <Off-Topic: Ich müsste auch mein bild raustun damit der letzte Eintrag kürzer geworden wäre.
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von Richard
    ... Für unsere Damen ...
    ... ist es vermutlich ein simpler Aprilscherz gewesen - die kamen nie wieder. Schade um unsere Mühe.
    Ciao sagt der JoeamBerg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •