-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Schrauben in der Nintendo-Spielkonsole

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042

    Schrauben in der Nintendo-Spielkonsole

    Anzeige

    Zur Reparatur eines Nindendo sind die Gehäuseschrauben zu entfernen,
    jedoch sind die Schraubenköpfe dermassen unorthodox (in Etwa
    negatives Torx), dass man sie nicht rausdrehen kann. Gibt es dafür
    Werkzeug oder Möglichkeiten? VG Micha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    ... (in Etwa negatives Torx) ...
    Das wäre dann ein Sechskant . . . . vielleicht stellst Du mal ein Bild rein? Möglicherweise ist es ein Torx mit "Sperrpin" in der Mitte drin - dafür habe ich einen ganzen Bitsatz bis etwa ø 6 mm.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Müsste ich noch machen. Sind sicher spezielle "Nintendo-Schrauben" auch
    mit speziellen Maßen. Sämtliche bei uns vorhandenen Bit- und Torx-
    Sortimente ergaben keine Lösung. VG Micha

  4. #4
    Gast
    Vielen Dank, hat sich erledigt. Ein Nindento-Freak konnte ein entsprechendes
    Werkzeug besorgen. VG Micha

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Ohne Foto oder Skizze kann man nicht viel dazu sagen...
    Bei solchen Spezialschrauben nehme ich mir einen Bit, der fast passt und bearbeite ihn mir so dass er passt

    mfg

    edit: weil ich zu langsam war ist mein Post gegenstandslos

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Na ja, die Phantasie ist ja gelegentlich grenzenlos - ich denke mit Schrecken an die "Schlitzschrauben" mit seltsam angschrägten Flächen, sodaß man mit normalen Schraubendrehern abgleiten muss.

    Torx und Torx Plus ist hier schön erklärt - und verschiedene Schraubenkopf-Formen hier.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Ich würde trotzdem gern ein Foto sehen @Micha!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    988
    Gamecube zufellg ? die sind recht kompliziert rauszubekommen sonen schraubendrehe kostet mal eben 15euronen
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    189
    Das sind bei Nintendo schon seit jeher die selben Schrauben... Vom Game Boy über Super Nintendo bis zu der Wii... In diversen Online-Shops bekommt man dazu spezielle Schraubendreher... Es sind im prinzip kleine Stern-Schrauben...
    Wen es interessiert, Tri-Wing heißen die...

    Grüße
    Nietzsche

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    30
    Beiträge
    313
    Blog-Einträge
    1
    Möglicherweise ist die Aussensechsrundschraube gemeint?

    Edit: Hier ist ein Bild davon zu finden: http://www.schrauben-norm.de/Torx_Au...ndschraube.htm

    Nochmal Edit: Post von "Nietzsche" übersehen, mein Post daher nichtig....

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •