-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Projekt -Boris-

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    32

    Projekt -Boris-

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich wollte euch mal von meinem Projekt berichten.
    Vorneweg, ich bin für Ideen Ratschläge oder sonstige Einwände sehr offen und würde mich freuen wenn ihr mir ein Feedback gebt.


    Meine Idee ist, einen Roboter zu bauen der entweder Autonom per Pc oder Fernbedienung steuerbar ist.
    Der Roboter soll 2 Fahrstufen haben, eine "Langsame" mit Schrittmotoren und eine schnellere, damit er auch richtig abdüsen kann per ketten.

    Auf dem Roboter soll eine Webcam sein die nach oben unten rechts und Links steuerbar ist.
    Die Webcam soll das bild per Wlan an einen pc senden.
    Es wäre ebenfalls sehr schön wenn man den Roboter drahtlos Programmieren kann.

    Ich habe auch schon überlegt ob man nur Bluetooth zur Kommunikation nimmt, aber leider ist ja der Datendurchsatz nicht so hoch wie bei Wlan.
    Wiederum wird es Probleme geben den Roboter über wlan zu programieren, oder hat das schon jemand von euch gemacht?

    Der Roboter soll Solarzellen besitzen um sich selbständig wieder aufzuladen zu können(auch wenn das nicht so viel bringen wird). Er sucht sich dabei Autonom den besten Standpunkt zur sonne.
    Ebenfalls soll er ein Lcd Display haben womit es möglich sein soll ein Menü oder einen text zu dem Roboter zu schicken.
    Was meint ihr, wäre es auch möglich eine art voip zu Implementieren?

    Natürlich soll er auch die normalen Sensoren Besitzen ( Abstandsmessung, Geschwindigkeit usw. )
    Vielleicht bekommt er auch noch einen Gps Empfänger.

    Die einzelnen Komponenten sollen jeweils über ein Bus System mit den anderen Kommunizieren.

    So das war erstmal der Grundgedanke.
    Ich weiß das ich mir da ganz schön viel vorgenommen habe, aber es soll mich ja auch einige zeit lang beschäftigen.

    Habt ihr vielleicht noch Ideen was der Boris noch so können soll? oder wie ich ihn am besten vom aussehen her gestalte?

    Viele Grüße,
    Basti

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.10.2004
    Ort
    Aschbach
    Alter
    29
    Beiträge
    223
    Die Idee hört sich nicht schlecht an.
    hats du dir schon überlegt, welches Board du benutzt, um die WLan Übertragung zu realisieren. Ich hab sowas ähnliches als Besondere lernleistung für mein Abitur gebaut. Vllt lassen sich daraus für sich ein paar Ideen entnehmen.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...946&highlight=

    Gruß,
    Sven

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    Nein leider hatte ich für die Wlan Steuerung noch keine Idee aber das Foxboard sieht eigentlich ganz gut aus.
    Wie weit kommst du ungefähr mit dem wlan?
    Vielleicht realisiere ich den Roboter auch mit 3 rädern und einem Hexa Bot antrieb.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.10.2004
    Ort
    Aschbach
    Alter
    29
    Beiträge
    223
    Im Freien schaffe ich so ca. 300 Meter mit angebauter Antenne auf dem Dach des Roboters.


    Gruß,
    Sven

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    oh 300 meter sind viel
    wie hast du das mit dem wlan realisiert? einfach an der lan Schnittstelle einen wlan Adapter rangebaut?

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Verabschiede dich bitte gleich wieder von dem Gedanken das ganze mit Ketten zu machen, das ist ziemlicher Blödsinn.
    1) es gibt keine brauchbaren Ketten für den Modellbau außer man baut selber, nimmt Industrieketten (sehr teuer) oder baut nen RC Panzer um (auch teuer)
    2) Gerade bei mittleren bis größeren Robotern lohnt sich das gar nicht. Effizient sind die auch nicht und eigentlich wollen die nur alle verwenden weil die wohl irgendwie "cool" aussehen.
    3) Sind Räder einfach besser. Es gibt beim C ein 6 Räder Fahrzeug für lau, welches ein sehr gutes Chassie darstellt, wenn man nicht selbst bauen will.

    Hohe Geschwindigkeiten wirst du mit einem Schrittmotor auch nicht hin bekommen. Hier sind gute Getriebemotoren erste wahl.
    Gerade wenn so viel anderes drauf soll würde ich auf ein solides Fahrgestell wert legen.

    Gerade hier stellt sich auch die Frage, wieviel Erfahrung hast du in den ganzen Bereichen:
    A) Roboterbau
    B) Programmierung
    C) Mechanik
    D) Elektronik

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.10.2004
    Ort
    Aschbach
    Alter
    29
    Beiträge
    223
    Des mit dem WLAN habe ich so realisiert, dass eine kleine selbstgebaute Serveraplikation auf dem Foxboard läuft, die die Daten an den UART weitergibt.

    Gruß,
    Sven

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    Bevor man sich fürs FOXBoard (139€) entscheidet sollte man überlegen, ob nicht vielleicht ein Mini- ITX Board (ca 70€) auch die Anforderungen erfüllen könnte. In vielen Fällen ist ein Mini- ITX zwar oversized, dafür lassen sich Dinge wie WLAN etc. aber sehr leicht einbinden.
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    @HannoHupmann


    Danke für deine Tips, ich werde die Idee mit der kette wahrscheinlich wieder verwerfen.

    Von Mechanik Programmierung und Elektronik habe ich eigentlich sehr viel Ahnung, Roboter wird es aber mein erster. Wobei ich habe mir schon mal erfolgreich ein quadcopter gebaut.

    @ Sven

    könntest du mir vielleicht den code von deiner anwendung schicken?

    @Xtrem

    Das habe ich mir auch schon gedacht, aber leider zieht ein itx Mainboard so viel strom.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •