-         
+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Projekt für Robby RP5

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398

    Projekt für Robby RP5

    Hallo RP 5 – Fans!

    Damit Robby so Richtig was wird, schlage ich vor , wir machen daraus ein Projekt!

    So nun mal meine ersten Vorschläge:
    0. Aufgaben Katalog
    1. Was soll Robby alles machen?
    2. Was soll Er können?
    3. Mit welchen Programmen?
    4. Mit welcher Hardware?

    Zu 0.
    1. Solarzellenbetrieb
    2. DCF-Signal empfangen ( da bin ich gerade dran)

    Zu 1.1. Sich über die Sonne selbst aufladen (Ausrichten nach hellstem Punk)
    2. Sich seine Systemuhr stellen , nach DCF
    3. Nachdem er die Systemuhr gestellt hat, kann er uns nun Morgens wecken.

    u.s.w.

    Wer noch Ideen hat meldet sich .
    MfG
    janpeter

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2003
    Ort
    Hagen
    Alter
    58
    Beiträge
    83
    Hi JP,

    Kaffee kochen, Broetchen holen und natuerlich mit dem Hund "Gassi gehen".


    Ansonsten bin ich zu muede, den ganzen Tag Robby genervt und viel gelernt.
    -> Gruss Claus <-

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hi Claus !
    Das mach ich auch den ganzen Tag ,3 mal gassi gehen mit dem Hund ,
    weil meine Frau Krank ist , und der Hund neben mir jault, weil er beschäftigt werden will!
    Deshalb wollte ich keinen lebenden Hund vor 9 Jahren , sondern lieber
    einen Roboterhund , wie EIBO, den hätte ich dann , den Akku entfernt,
    und ich hätte meine Ruhe.
    Aber meine Frau wollte einen Dobermann ( Doberfrau)
    Nun geh ich Gassi , und überleg mir dabei Neue Programme für Robby.
    MfG
    janpeter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo Claus !
    So nun bekommen wir gleich wieder ärger mit Frank!
    Er hat ja auch recht, man sollte nicht vom Thema abweichen, aber das ist nun mal so bei den Menschen und bei den Tieren, hat man einmal was geschnuppert, dann legt man eine andere Fährte ein!
    So nun wirds wieder ernst mit dem Projekt!
    Ich erwarte Eure Vorschlage und Neuerungen!
    MfG
    janpeter

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Maintal
    Alter
    29
    Beiträge
    51

    Re: Projekt für Robby RP5

    Zitat Zitat von JanPeter
    Hallo RP 5 – Fans!

    Damit Robby so Richtig was wird, schlage ich vor , wir machen daraus ein Projekt!

    So nun mal meine ersten Vorschläge:
    0. Aufgaben Katalog
    1. Was soll Robby alles machen?
    2. Was soll Er können?
    3. Mit welchen Programmen?
    4. Mit welcher Hardware?

    Zu 0.
    1. Solarzellenbetrieb
    2. DCF-Signal empfangen ( da bin ich gerade dran)

    Zu 1.1. Sich über die Sonne selbst aufladen (Ausrichten nach hellstem Punk)
    2. Sich seine Systemuhr stellen , nach DCF
    3. Nachdem er die Systemuhr gestellt hat, kann er uns nun Morgens wecken.

    u.s.w.

    Wer noch Ideen hat meldet sich .
    1. Er soll aus einem Speziell gabauten CD Ständer CDs holen können.
    2. Er muss also mit einem (ich will ihn Pneumatisch) Arm die CDs Greifen können.
    3. Mit meinen *g* (Aber Computerunterstüzt, damit Robby weiß welche CD ich benötige)
    4. Mit der Basiserweiterung, Magnetventilen, Einem Mini-Kompressor und Pneumatikzylindern
    Gruß
    Holger *MeisterM* Martiker
    Besucht mich mal auf meiner unaktuellen Homepage (*g*)
    Meine Homepage

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2003
    Ort
    Hagen
    Alter
    58
    Beiträge
    83
    Moin zusammen,

    als absoluter "Newbie" wollte ich natuerlich gerne selbst mal einen Robby bauen. Da dazu aber gewisse technische Voraussetzungen gehoeren, die ich so nicht habe (nur im buero,) habe ich mir Robby gekauft.

    Zu Beginn:

    folgen einer Linie,
    erkunden eines labyrinths,
    datenausgabe ueber IR von acs, nav, speed, etc. zur messwerterfassung,
    video-uebertragung,
    IR-Barken abfahren,
    anschluss von U-Schall (mehrere),

    naja, mehr faellt mir nicht ein...
    -> Gruss Claus <-

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    40
    1.einen Raum Reihe für Reihe abfahren (an den Wänden immer U-Turn) (so könnte man ihn als Staubsauger einsetzen )
    2. Wenn die Batterie leer wird zu seiner Ladestadion über den direkten Weg zurück kehren (glaube das ist am schwierigsten) und sich mit Ladeprog. aufladen
    3. Optional zum hellsten Punkt im Raum fahren (solarzelle)
    4. Kurskorrektur beim Geradeausfahren

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2003
    Ort
    Hagen
    Alter
    58
    Beiträge
    83
    Hi,

    eine Kurskorrektur zum Geradeausfahren waere gut, dazu muesste man aber ne bessere Aufloesung erlangen, bei mir habe ich 3,6 cm gemessen pro Impuls. Wenn man vor der Anfahrt kurz einige msec den Antrieb in die gewuenschte Richtung vorlaufen laesst ohne dass sich Robby bewegt, muesste man doch den Schlupf raushaben ?
    -> Gruss Claus <-

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Maintal
    Alter
    29
    Beiträge
    51
    is ja klar, denn das Wegstreckenbeispiel hört nach 100 Einheiten (Angeblich 3 Meter)) auf zu zählen und stoppt den Robby.
    Gruß
    Holger *MeisterM* Martiker
    Besucht mich mal auf meiner unaktuellen Homepage (*g*)
    Meine Homepage

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    40
    Wie unter Geradeauslauf geschrieben habe ich mir ein Prog geschrieben das er automatisch eine"kurskorrektur" vornimmt wenn er auf die Schiefe Bahn geräht...um schnellstmögliche korrekturzeiten zu erreichen gehört es natürlich von den Werten her an die Toleranz der Robbys individuell ein wenig angepaßt...

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •