-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schrittkette bauen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627

    Schrittkette bauen?

    Anzeige

    Hallo,
    ich möchte 4 Printbefehle senden und zwischen jedem Printbefehl 1 sekunde Pause und dann wieder von vorne.

    Also vom Prinzip so:

    Code:
    Do
    
    Print A
       wait 1
    print B
       wait 1
    print C
       wait 1
    Print D
       wait 1
    
    Loop
    wie kann man soetwas sinnvoll programmmieren?
    Ich habe überlegt, mit Timer1 eine Variable hochzählen - aber da fehlt noch so ein Gedankenanstoß...

    Tobias
    ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627
    Eine Idee wäre so (gefällt mir aber nicht so richtig....)

    timer zählt Variable Z hoch


    DO

    if Z = 1 AND Z1 = 1 then
    Print A
    End if

    if Z = 2 AND Z2 = 1 then
    Print B
    End if

    if Z = 3 AND Z3 = 1 then
    Print B
    Z1=0
    Z2=0
    Z3=0
    Z=0
    End if

    LOOP
    ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627
    Hat den keiner einen Denkanstoß für mich....?
    ...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Deine Idee ist ansich richtig, aber wozu sind Z1, Z2 und Z3 gut?

    mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Angenommen T ist eine Variable, die über einen Timer auf 1 gesetzt wird (Timer-Interrupt) und Z ist ein Zähler, welcher Text gesendet werden soll, dann könnte es in etwa so aussehen:

    Code:
    Do
    
    If T = 1 Then
      Select Case Z
        Case 1: 
          Print A
        Case 2: 
          Print B
        Case 3: 
          Print C
        Case 4:
          Print D
          Z = 1
      End Select
      T = 0
    EndIf
    
    Loop
    #ifndef MfG
    #define MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627
    @Netzman
    Wenn der Zähler 1 hat springt er 1 sekunde lang IMMERWIEDER zu Print A und das schafft der µC ganz schön oft Damit nur 1 mal gesendet wird benutze ich den HILFSMERKER zb Z1...


    Das hat Jaecko SUPER GELÖST!!!!!! Danke!!!
    Nur wenn der Hilfsmerker T auf 1 gesetzt wird, wird in die Case Anweisung gesprungen, der jeweilige Printbefehl ausgeführt und T auf 0 gesetzt!!! habs noch nicht probiert aber das sieht sehr gut aus

    Danke Jaecko!!!!!!!!!
    ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •