-
        

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: RS232 GPS Sensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211

    RS232 GPS Sensor

    Anzeige

    Hallo,

    ich Suche für ein Projekt einen GPS Sensor. Für mich ist eine hohe Updaterate und bestmögliche Positionsgenauigkeit wichtig.

    Gefunden habe ich bis jetzt das:
    http://www.hanobox.de/product_info.p...dul-60409.html

    Genauigkeit 10 Meter, 2D RMS
    Aber ich finde nicht, mit welcher Frequenz es die Positionsdaten updated.

    Dann gibt es noch das:
    http://www.hanobox.de/product_info.p...dul-60418.html

    Positions UP-DATE Rate: 4 Hz
    Position Genauigkeit 2,5m CEP, 5,0m SEP bzw. SBAS 2,0m CEP, 3,0m SEP
    Diese Genauigkeit würde mir ausreichen, aber 4 Hz sind nicht sehr viel - bekommt man Empfänger mit einer höheren Rate?

    Danke
    Alex

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Willa
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    1.269
    Hi!
    Ich glaube die uBlox module sind schon die besten die du finden kannst... Normalerweise wird mit 1Hz upgedated, die 4 Hz bei den ublox's sind schon sehr schnell.
    Viele Grüße, William
    -> http://william.thielicke.org/

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    42
    Beiträge
    849
    Servus,

    ich möchte keinen neuen Threat in diesem Themenbereich anfangen, da meine Frage eigentlich diesem Thema entspricht.
    Ich benötige einen GPS-Empfänger, bei dem man direkt an die Empfangsaten kommt. Die ganzen GPS-Empfänger haben bereits einen Microcontroller, der die Daten in ein definiertes serielles Signal wandelt.
    Ich hatte nun vor die Daten direkt für eine Geschwindigkeits-/Beschleunigunsmessung aus dem GPS-Empfänger zu lesen und über einen speziellen Algorithmus/PLL-Regelkreis zu decodieren. Daher benötige ich die Messwerte direkt (sollten ca. 1ms aufweisen für eine Genauigkeit von 10ms).
    Vieleicht weiß jemand eine Methode einen bestimmten GPS-Empfänger zu modifizieren oder einen der diese Signale direkt bereitstellt.

    Grüße Wolfgang

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    es gibt von fastrax ein modul (UP500) das auf 5Hz (dann bei 38kBit) umgeschaltet weden kann .... bin leider noch nicht dazu gekommen es zu testen (hab welche davon )

    22x22x8mm inkl. antenne und batteriebackup
    Ich programmiere mit AVRCo

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von BlueNature
    Servus,

    ich möchte keinen neuen Threat in diesem Themenbereich anfangen, da meine Frage eigentlich diesem Thema entspricht.
    Ich benötige einen GPS-Empfänger, bei dem man direkt an die Empfangsaten kommt. Die ganzen GPS-Empfänger haben bereits einen Microcontroller, der die Daten in ein definiertes serielles Signal wandelt.
    Ich hatte nun vor die Daten direkt für eine Geschwindigkeits-/Beschleunigunsmessung aus dem GPS-Empfänger zu lesen und über einen speziellen Algorithmus/PLL-Regelkreis zu decodieren. Daher benötige ich die Messwerte direkt (sollten ca. 1ms aufweisen für eine Genauigkeit von 10ms).
    Vieleicht weiß jemand eine Methode einen bestimmten GPS-Empfänger zu modifizieren oder einen der diese Signale direkt bereitstellt.

    Grüße Wolfgang
    hi,
    wenn ich mich nicht täusche, besteht beim sirf II chip die möglichkeit die raw-daten auszulsen.
    mfg jeffrey

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Zitat Zitat von Crazy Harry
    es gibt von fastrax ein modul (UP500) das auf 5Hz (dann bei 38kBit) umgeschaltet weden kann .... bin leider noch nicht dazu gekommen es zu testen (hab welche davon )

    22x22x8mm inkl. antenne und batteriebackup
    Hallo,

    wo bekommt man denn die Module? Ich würde auch gerne eins testen.

    Gruß
    Alex

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    @Alex: Distributoren. Das Modul kann sogar bei 115kBit auf 10Hz umgeschaltet werden ..... leider immer noch nicht zum näher Testen gekommen - nur Standard-Einstellungen.
    Ich programmiere mit AVRCo

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Hey Harry,

    danke!
    Übrigens - das Reiferntemperaturdingen funzt 1a, haben es auf der Rennstrecke testen können.

    Grüße
    Alex

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Hi Alex

    ach du bist das - was benutzt du jetzt für nen Sensor ? Das Fertigteil von Melexis ?

    gruss
    Harry
    Ich programmiere mit AVRCo

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Hi Harry,

    das ist irgendein fertig-Modul. Kann dir aber gerade nicht sagen welches genau, die liegen bei meinem Kumpel rum - der hat die auch irgendwo besorgt

    Grüße
    Alex

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •