-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Flüssigkeitssensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    248

    Flüssigkeitssensor

    Anzeige

    Hallo Leute,

    Hmm ich weiß nicht wie das Ding heißt, aber ich beschreib es einfach mal.
    Es ist ein Sensor der aus einem Plexiglas-Kegel und einer IR-Diode und einem Phototansistor beseht. Wenn jetzt der Kegel von Flüssigkeit umgeben ist wind das Licht reflektiert und wenn die Flüssigkeit weg ist wird das Licht nach außen gebrochen und geht somit nichtmehr auf den Phototransistor...

    Weiß jemand wie so ein Sensor heißt, bzw wo man so nen Sensor bekommt??


    Grüßle
    Bastii

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo Basti,

    meinst du sowas?

    http://www.aktuelle-technik.ch/Web/I...25744000806AF5

    das heisst einfach optischer Flüssigkeitssensor. Bei solchen Fragen ist die heute noch wenig bekannte Website GOOGLE zu empfehlen.

    grüsse,
    Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    315
    Moin,

    oder meinst Du so etwas: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=155159?

    MfG, Ozzy

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    248
    Ist doch im Prinzip 2 mal das selbe...

    Wo bekomme ich so was her ohne richtig viel Geld auszugeben???


    Grüßle Bastii

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Ist doch im Prinzip 2 mal das selbe...
    RICHTIG,

    ist ja auch zwei mal eine Antwort auf die selbe Frage. Du machst schon seltsame Anmerkungen zu hilfsbereiten Bemühungen.

    Ich persönlich würde an deiner Stelle nicht lange im Forum herumfragen, sondern etwas recherchieren, ein paar Experimente anstellen und dann selbst bauen. SOO schwierig ist das nun wirklkich nicht.

    grüsse,
    Hannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •