-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Analoges +- 5 Volt Signal auf 16 Volt verstärken?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    76

    Analoges +- 5 Volt Signal auf 16 Volt verstärken?

    Anzeige

    Hallo,
    ich bin neu hier und habe gleich eine Frage:
    Ich baue gerade einen kleinen Roboterarm. Bisher hane ich Servos für die Gelenke genutzt, habe aber schnell gemerkt, dass sich die Billigservos von Conrad auf keinen Fall für das erste und zweite (untere) Gelenk eignen. Darauf habe ich mir einen 12 Volt Getriebemotor mit ca. 5,4 Nm Drehmoment gekauft. Ich hab mir halt gedacht, es wäre kein Problem, diesen (natürlich mit Verstärkung über Leistungstransistoren) mit einer normalen Servoelektronik (ich meine die Elektronik im Servo) anzusteuern. Dazu mache ich den Poti aus dem normalen Servo an die Achse des Getriebemotors und die beiden Anschlüsse für den kleinen Motor des normalen Servos einfach über eine Verstärkung an den Getriebemotor. Dann müsste ich über einen Servotester den Getriebemotor steuern können. Okay, soweit, so gut. Das scheint auch zu klappen bis auf die Tatsache, dass der Getriebemotor nur mit 5 Volt anzusteuern ist und dadurch schwächer und langsamer ist. Ich habe das ganze über zwei einfache Push-Pull-Treiber realisiert. Die Transistoren schalten aber immer nur 5 Volt von den "angebotenen" 16 Volt auf den Getriebemotor durch!
    Warum? Kann mir jemand da helfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Wenn du deine Schaltung auch hier hereinstellst wird es schon möglich sein dir zu helfen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    76
    Hallo,
    entschuldigung für die dumme Frage, ich habe schon versucht, den vereinfachten Schaltplan auf Word zu posten, weiß aber nicht wie das geht. Kann mir das vielleicht jemand erklären?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    210
    warum machst du nicht einfach einen screenshot? oder meinst du so nen ASCII Plan?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Du darfst nicht die "Kurz Antwort" verwenden sondern links untern den Button "antwort erstellen"
    Dort kannst du dann Attachements anhängen oder Bilder einfügen usw.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Ich benutze immer "Kurz Antwort" jedoch vor dem Abschicken "Vorschau", was mich automatisch in "Antwort erstellen" leitet. Scheinbar ist nicht der Anfang, sondern "Vorschau" notwendig um irgendwas anhängen zu können.

    MfG

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    76
    Hallo,
    danke für den Tipp. Ich habe nicht die Kurzantwort genommen, ich habe "Attachment hinzufügen" übersehen. Hier also der vereinfachte Plan (ich habe der einfachheit halber auf die Widerstände verzichtet):
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ganz klar ist mir deine Schaltung nicht, vielleicht auch wegen der Vereinfachung. Allerding ist sicher das du die Transistoren tauschen musst, also PNP nach oben, NPN nach unten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    76
    Hallo,
    genauso wie du es beschreibst, habe ich es schon probiert, es hat aber nicht geklappt, im Gegenteil, es gab einen Kurzschluss. Die Transistoren wurden ohne Getriebemotor nach ein paar Sekunden heiß!
    MFG
    Manuel

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Dann ist deine Servoelektronik nicht ohne weitere Beschaltung geeignet eine H-Brücke zu treiben.
    So wie du es jetzt hast, kannst du den oberen NPN nie ganz öffnen und wenn du es umdrehst, den oberen PNP nie schließen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •