-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Probleme mit dem Programmers-Notepad2!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Kirchzarten
    Alter
    25
    Beiträge
    3

    Probleme mit dem Programmers-Notepad2!

    Anzeige

    Hallo, ich habe in der ASURO Anleitung vieles darüber gelesen und aber auch Dinge nicht richtig verstanden.
    Jetzt habe ich das Problem nach ewigem studieren der Anleitung das ich immer nur in der Datei "Test" die Option "make" und "clean" aufrufen kann. Wenn ich jetzt zum Beispiel ein Linienverfolgungsprogramm erstelle, bzw. schreibe dann müsste ich dieses ja in die Datei "Test" kopieren und dort übersetzten lassen und das fertige Programm zum Schluss wieder in die andere Datei, in meinem Fall "Linienverfolgung" zurückkopieren.
    Ich glaube da gibt es noch eine andere Lösung...

    Ich bitte um Hilfe!

    Mfg Fabian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    Zwolle
    Alter
    61
    Beiträge
    531
    Hallo,

    Im grunde genommen geht dass nicht.

    Welche Datei(en) kompiliert werden wird bestimmt in die 'makefile' Datei. Dort drin steht irgendwo Target = 'test' oder ahnliches (ohne .c).
    Mochte mann ein eigene Datei kompilieren dann sollte mann die Dateinahme in 'makefile' andern oder zufugen.

    So welche Dateien kompiliert werden is unabhangig vonn welche Dateinen in ProgrammersNotepad2 geoffnet sind...Nur die 'makefile' bestimmt solches.


    Gruss,

    Henk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •