-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: US: Abstandsmessung mit PC

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    9

    US: Abstandsmessung mit PC

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,

    ich hab da ein kleines Problem.

    Ich möchte einen, später auch mehrere Ultraschallsensoren mit meinem PC (Laptop) verbinden, mit ihnen kontinuierlich Abstände messen und die Messwerte in Echtzeit als cm Angabe auf einem Bildschirm ausgeben.

    Ich habe im RN-Wissen bereits die Artikel über die Ultraschallsensoren incl. Auswertung in cm gelesen. Daraus bin ich leider nicht schlau geworden.

    Mir macht der Anschluss der Sensoren an den PC und die Auswertung Probleme. Die Verbindung sollte am besten per USB möglich sein (wegen Laptop) und ohne Controller auskommen. Der PC soll also die Berechnungen und Ausgaben übernehmen.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen? Gibts dafür eine Art Tutorial?
    Würde mich sehr freuen wenn ihr mir da etwas helfen könntet.

    Gruß,
    Basti

  2. #2
    Das wird ohne Controller nicht funktionieren.
    Am einfachsten wirst du die Auswertung mit jenem Controller übernehmen und dann per RS232-Wandler über die USB-Schnittstelle einlesen.
    Einen Ultraschall-Sensor direkt an USB anschließen ist unmöglich.

    Gruß,
    Elias

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178
    hallo,

    die meisten US Sensoren bieten ein I²C interface. zusammen mit einem USB-I2C adapter (welcher einen controller beinhaltet) ist dein vorhaben einfach umzusetzen. beides gibt es von devantech, und dazu gibt es eine beispielanwendung samt quelltext welche die sensorwerte am windows pc darstellt.

    lg

    ps. die website von devantech: http://www.robot-electronics.co.uk/
    beide genannten artikel sollten auch zumindest bei einem der beiden bekanntesten robotik shops in deutschland erhältlich sein.
    "A robot with guns for arms shooting a plane made out of guns that fires guns" - Nelson Muntz

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    9
    Danke johns,

    das hilft mir schon weiter.

    Ich werd mir mal einen Sensor und einen USB/I2C Adapter bestellen und mal ein bischen ausprobieren. Muss mich auch noch in die Programmierung einarbeiten.

    Das ist eigentlich genau so eine Lösung wie ich sie mir vorgestellt hatte.

    Beim durchschaun der US-Sensoren auf einigen Anbieterseiten ist mir aufgefallen dass es keine wasserdichten Sensoren als fertige Module gibt. Kennt jemand eine Bezugsquelle für gekapselte Sensormodule?

    Danke für die Hilfe bis hier.
    Gruß,
    Sebastian

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •