-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: gLCD 240*128 Spalten verschieben sich

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    113

    gLCD 240*128 Spalten verschieben sich

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hi,

    ich habe hier ein 240*128 Touch-LCD von www.ledsee.com eingebaut.

    Das Diplay funktionierte lange zeit super, aber seit heute verschieben sich nach einer Zeit die Spalten. Die Spalten fallen nicht aus, sie verschieben sich. In regelmäßigen abständen werden immer 2 Spalten eingefügt, das Bild wird deswegen viel zu Breit. Wenn ich das Bild neu Lade (Taster drücken), dann ist das Bild wider für ein paar minuten Ok.

    Das sieht man gut an dem E von Einstellungen im Anhang.

    Hier der Test-Code in BASCOM:

    Code:
    $regfile = "m644def.dat"
    $crystal = 8000000
    $hwstack = 300
    $swstack = 300
    $framesize = 300
    
    Power_ Alias Portd.2
    Config Power_ = Output
    
    Taster Alias Pind.7
    Config Taster = Input
    
    Power_ = 0
    
    
    Config Graphlcd = 240 * 128 , Dataport = Portb , Controlport = Portc , Ce = 2 , Cd = 3 , Wr = 0 , Rd = 1 , Reset = 4 , Fs = 5 , Mode = 6
    
    Cls
    
    Cursor Off
    
    Cls
    Showpic 0 , 0 , Zurueck                                     '
    Showpic 66 , 0 , Einstellungen                              '
    Showpic 188 , 0 , Unsicher                                  '
    Showpic 0 , 40 , T_ton                                      '
    Showpic 66 , 40 , Uhr                                       '
    Showpic 129 , 40 , Stby                                     '
    Showpic 188 , 40 , Daten_bgf                                '
    Showpic 0 , 80 , Code                                       '
    Showpic 66 , 80 , Debugg_bgf                                '
    Showpic 129 , 80 , Check_bgf                                '
    
    
    Do
    
    
    If Taster = 0 Then
       Cls
       Showpic 0 , 0 , Zurueck                                     '
       Showpic 66 , 0 , Einstellungen                           '
       Showpic 188 , 0 , Unsicher                               '
       Showpic 0 , 40 , T_ton                                   '
          Showpic 66 , 40 , Uhr                                 '
          Showpic 129 , 40 , Stby                               '
       Showpic 188 , 40 , Daten_bgf                             '
       Showpic 0 , 80 , Code                                    '
       Showpic 66 , 80 , Debugg_bgf                             '
       Showpic 129 , 80 , Check_bgf
    End If                                                      '
    
    Loop
    
    Zurueck:
    $bgf "Zurück.bgf"
    
    Einstellungen:
    $bgf "Einstellungen.bgf"
    
    Unsicher:
    $bgf "Ungesichert.bgf"
    
    Uhr:
    $bgf "Uhr.bgf"
    
    T_ton:
    $bgf "T-Ton.bgf"
    
     Stby:
    $bgf "StBy.bgf"
    
    Daten_bgf:
    $bgf "Daten.bgf"
    
    Code:
    $bgf "Code.bgf"
    
    Debugg_bgf:
    $bgf "Debugg.bgf"
    
    Check_bgf:
    $bgf "check.bgf"
    Könnte das ein Hardware fehler sein?
    Wenn ja, ich könnte günstig an Defekte Displays mit T6963-Controller kommen (schaden an den Folienleitern).
    Würde es was nützen, wenn ich die Kontroller tausche?


    MfG Bauteiltöter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken lcd_999.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    765
    Wäre möglich, das das Signal des FS nicht stabil ist. Oder irgendwas auf die Folienleiter induktiv einwirkt. Den FS kannst du auch fest verdrahten, mache ich auch immer.
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    113
    du bist mein Gott =D> =D>

    Der FS-Pin hing tatsächlich in der Luft!!!!!
    Jetzt funktioniert wieder alles \/ \/

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •