-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Chip für Kamera

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    13

    Chip für Kamera

    Anzeige

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem Chip der ein Kamerasignal erfasst, in AVI oder MPEG wandelt und auf SD-Card speichert?
    Hat jemand einen Tip wo ich solch einen Chip her bekomme?

    Danke
    Gruß picprogger

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo,

    das klingt interessant. Was ist das für eine Kamera, und in welcher Form liegt das Kamerasignal vor?

    grüsse,
    Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    Wird wohl in die Richtung DSP gehen ... die sind für sowas gemacht.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    130
    Vielleicht so etwas wie auf http://www.arm.com/

    Und dann Links unter
    - Graphics processors
    - Video engines

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Flycam2 kann so etwas
    Denke nicht das du das preiswerter hinbekommst.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    13
    Hallo,
    das Signal liegt als 1VSS/75Ohm vor, wie bei einem ganz normalem Kameramodul von Conrad.

    Ich habe eben einen Chip von SUNPLUS gefunden, aber nicht wo ich diesen her bekomme bzw. ein Datenblatt!?

    Kann mir jemand Helfen?

    Gruß

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    130
    Macht der Chip nicht genau das umgekehrte von dem was du willst?

    "
    # JPEG decoder
    # MPEG A/V decoder
    "

    Du wolltest doch einen encoder?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    130
    Meintest du nicht so etws? -> CX23416 ->
    http://www.conexant.com/products/entry.jsp?id=120

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    130
    Für die Reine AD Wandlung wären diese hier vielleicht was.
    http://www.analog.com/en/audiovideo-...cts/index.html
    Bräuchte man aber noch der MPEG Kodierung.

    AD hat auch einen Onlineshop.

    Codecs hats wohl auch

    http://www.analog.com/en/audiovideo-...cts/index.html

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    13
    Hallo GeoBot,
    jo hast recht ich habe mich geirrt.
    Ich meinte um genau zu sein diesen Chip SPCA531B-HL171 (von Sunplus).
    Hat jemand eine Idee wo ich das Datenblatt und den Chip her bekomme.

    Gruß

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •