-         

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Experimentelle Ermittlung von Teilkapazitäten

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    11

    Experimentelle Ermittlung von Teilkapazitäten

    Anzeige

    Wir hatten die Aufgabe eine Schaltung anzugeben, bei der die
    Teilkapazität zwischen Leiter1 & Leiter2 experimentell bestimmt werden kann …

    Es war also eine 3-Leiterandordnung gegeben
    man darf eine Spannung anlegen und einmal die Ladung messen

    Dadurch kann man die 3-Leiteranordnun ja als folgende Ersatzschaltung abbilden:
    ... siehe Anhang

    Wenn man also zwischen 13 die Spannung U anlegt würde am Leiter 1 die
    Ladung
    Q1 = +Q
    Q2 = 0
    Q3 = -Q

    Durch Influenz Stellt würde sich also am Leiter 2
    Auf der zu Leiter1 Zugewanten Seite eine neg. Flächenladung einstellen und
    Auf der zu Leiter3 Zugewanten Seite eine pos. Flächenlagune
    Also insgesamt ungeladen

    Aber wie könnte man damit die Kapazität C12 ermitteln(C13 & C23 kennt man nicht)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •