-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Aufgaben für Roboter, was soll er machen?, Ideensammlung

  1. #1

    Aufgaben für Roboter, was soll er machen?, Ideensammlung

    Anzeige

    Hi,

    also ich bin zur Zeit am Roboter bauen.
    Und zwar läuft das Ganze im Rahmen meiner Belegarbeit fürs Abi.
    Nagut ich würde es auch ohne die machen, weils mich interessiert, aber egal.

    Nun habe ich dir Frage, was soll der Roboter denn nun eigentlich machen.

    Ich hatte bis jetzt daran gedacht, das der Roboter ja eine Karte von seiner Umgebung erstellen könnte.

    Was würdet ihr sagen, was könnte ich noch so umsetzen, was mein Roboter kann?

    Ihr könnt mich jetzt gerne mit Vorschlägen überhäufen, was ich machen könnte (es kann auch was neues und ruhig etwas kompliziert sein), das ist ja auch der sin des Threads.
    Was würdet ihr euch vielleicht wünschen, was ein Roboter kann, was aber auch noch keiner so richtig umgesetzt hat?
    Also ihr seht, schreibt einfach alles hier rein was man mit dem Roboter so machen könnte.

    Es gibt aber nur eine kleine Einschränkung:
    das ganze sollte auf der Basis des Fahrgestells des RP5 realisiert werden können, also mit 300 kg irgendwo hinfahren wird das nix .

    Also ich hoffe ihr hab viele schöne Ideen.

    P.S.:
    das ist das Fahrgestell vom RP5:
    http://images.google.de/imgres?imgur...%3Dde%26sa%3DN

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    Hi
    mit der karte klingt gut ein wohnungs vermesser wär doch was. aber lustig wird bei tischen stüle und ähnliches. ich würd mir die frage stellen mit was kann man den fussboden abtasten. Optisch linien verfolger, Metalldedektor, schall reflexion (tepisch, parkett)
    mfg thomas

  3. #3
    Also wie ich das mit der Kartierung lösen kann habe ich schon eine Idee.
    Man kann ja messen wie viel man Weg zurückgelegt hat und dann kann man die Karte auch erstellen.

    Aber über die Umsetzung braucht ihr euch ja keine Gedanken machen, das wäre dann ja mein Teil
    Dokumentation würde es dann auch geben.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49
    Fuer die abtastung der Umgebung wuerde ich einen rotierenden Sensorkopf vorschlagen.
    Oder mann koennte das ACS des RP5 nehmen, um distanzen zu messen, waehrend er sich im kreis dreht. Dann weiterfahren, speicher und viel rechnen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    200
    Wäre doch mal als Gegenfrage was dein Fahrgestell schon alles kann.
    Und den Raum zu vermessen ist sicher nicht trivial. Man kann zwar relativ einfach die Fahrstrecke messen, aber dann hat man auch nur den Umfang der Fläche ermittelt

  6. #6
    Also mein Fahrgestell kann bis jetzt Hindernisse umfahren und eine Linie verfolgen, das ist wohl schon ziemlich ausgeleiert mit der Linie, aebr das ist ja nur zum Spaß.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49
    Wie machst du das denn mit dem Linie verfolgen? Hat der CCRP6 etwas noch einen Liniensensor im unterboden? Oder haengt da wieder so eine Kamer vorne herum, die abfallen wird, bevor die Taster ausloesen?

  8. #8
    Also ich habe nur das Fahrgesetell, das andere baue ich alles selbst.
    Den Liniensensor kkann ich dran bauen, der ist dann entweder hinten am Robo dran oder vorne an der Stoßstange, das Ding fliegt eigentlich nicht so schnell ab.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49
    Achso. Ich werde mir fuer meinen CCRP5 einen durchsichtigen Platinenschutz basteln, nachdem ich ihn einmal ausversehen habe abstuerzen lassen, nachdem er sich die vordere Platine durch ein nicht erkannts Stuhlbein kurzgeschlossen hat....
    Hab einen riesen schreck bekommen, dass er jetzt im arsch ist. Es ist aber zum glueck nur die Software abgestuerzt. Nach reset war er wieder ok.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •