-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: benötige den Bascom IO-Port-Treiber

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    WAF
    Alter
    30
    Beiträge
    10

    benötige den Bascom IO-Port-Treiber

    Anzeige

    Hi =),

    also ich bin Anfänger in sachen MircoController und hab ein kleines relativ bekanntes Problem. Hab mir ein Isp-Dongle gebaut und bekomm die Fehlermeldung "coult not identify chip with ID:000000"

    Ich gebe eigentlich nicht so schnell auf, allerdings durchforste ich seit mehreren Tagen das Forum nach möglichen Fehlerursachen und bin langsam am verzweifeln =)

    Nunja erstmal ein paar Daten:
    - programmieradapter: STK 200/300 kopatibel mit dem 74HC244 IC
    http://rumil.de/hardware/avrisp.html (die 6-polige Variante)
    - Microcontroller: Atmega 8 sowie Atmega 32 ausprobiert
    -> Veruchsaufbau wie im " AVR - Einstieg leicht gemacht "- tutorial
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...ung_mitled.gif

    An der Schaltung sowie dem IC bzw, Microcontroller sollte es eigentlich nicht liegen, da ich den IC und den MC bereits ausgetauscht hab. Außerdem hab ich alles mehrmals vom IC bis zum MC bzw, Stecker durchgemessen.

    Als Spannungsquelle verwende ich 3- AA Batterien (U = 4.4V)

    Ich habe bereits die giveio.sys drauf gepackt. Allerdings hat dies keine Veränderung bei PonyProg oder Bascom ergeben.

    Die IO-Port Treiber war bei meiner Bascom nicht dabei. Ich vermute es liegt daran.
    Könnte mir vllt. jemand diese Datei schicken (email per pn), oder hat jemand noch eine Idee die mir vielleicht weiter helfen könnte??

    Danke schonmal im vorraus

    MfG Michael

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Der ISP-Dongle hängt auf LPT1 . Hast du das auch dem Bascom erklärt ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    WAF
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Hey PicNick,
    ja hab den Programmer Stk 200/300 eingestellt und auf LPT eingestellt. Port passt auch.
    mfg michael

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von marvin42x
    Registriert seit
    02.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    68
    Beiträge
    703
    Das hatte ich auch.
    Ich habe einen neuen Rechner und dachte, dass ich schlau bin und das Bascom Verzeichnis einfach vom alten auf den neue kopiere und mir die ganze Einstellerei und Updaterei erspare, zumal ich noch extra Libs und sonstigen Kram mit drin habe .
    Fakt war, ich habe es nicht zum laufen bekommen bis ich diesen IO Treiber neu ausgeführt habe. Danach war alles in Ordnung und einige Stunden vergangen.
    Mit Deiner Annahme könntest Du bei Dir recht haben.

    Netter Gruß
    Die ersten zehn Millionen Jahre waren die schlimmsten. Und die zweiten Zehn Millionen Jahre, die waren auch die schlimmsten.url

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    WAF
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Hi,
    kann mir den denn jetzt einer schicken =) ??? Dann kann ich das schonmal abhaken und ausschließen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •