-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bascom und RN-Mega8

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2004
    Alter
    34
    Beiträge
    171

    Bascom und RN-Mega8

    Hallo!
    Ich hab mir ein RN mega 8 gekauft und das liegt hier jetzt und funktioniert auch soweit nur die Bascom demo will nicht so wirklich. Ich kann da nicht den passenden chip einstellen, der stellt sich immer wieder auf den 90S2313 ein. wenn man dann ein Programm übertragen will sagt er das die chips nicht passen und wenn man die dann nochmal ändert stürtzt das Programm ab. Woran leigt das unterstützt die Demoversion den chip nicht?

    Gruß Johann

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.10.2004
    Beiträge
    11
    Hallo,

    ich hatte mit meinem RN-Control Mega32 dasselbe Problem, weil ich mich zunächst nicht getraut hatte, das Board über ISP mit dem Computer zu verbinden. Erst danach und nach eigeschaltetem Board, wurde der M

    Gruß,
    Udo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von albundy
    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    282
    Schreibe mal ins Programm
    $regfile = "M8def.dat"
    dann ist es egal was in Bascom eingestellt ist.

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Schaut auch mal hier rein:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=4480
    Der Thread wird noch ergänzt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2004
    Alter
    34
    Beiträge
    171
    Hab das problem mittlerweile umschifft. Ist ja aber doch was anderes als mit C-Control. Aber was wäre ein leben ohne Herausforderungen. Bin mal gespannt wie es weiterläuft, hab die Woche unter aber noch Feldversuche und komm erst am nächsten Wochenende wieder dazu.

    Gruß Johann!

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Hat man erst mal den dreh raus ist es eigentlich ganz einfach. Gib aber nochmal Info wenn du das Problemchen gefunden hast. Ich kann die kleinen Hürden dann in dem neuen Faq-Beitrag ergänzen. Dann haben es andere etwas einfacher die ersten AVR-Hürden zu überwinden

  7. #7
    Gast
    Hallo, hatte das gleiche Problem. Ich hatte aber auch mit der Komunikation Schwierigkeiten. Ich habe das Kabel zwischen ISP-Dongel und Board von ca. 80cm auch 12cm gekürzt und alle Probleme waren beseitigt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •