-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: starker roboarm (industryroboter)

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40

    starker roboarm (industryroboter)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo ich würde gerne einen roboarm mit der kraft eines industrie roboters bauen in etwa soll auch so die größe sein ausgestereckt ca.130 und mehr lang ich wollte nur wissen wie man die gelenke miteinander verbinden muss und was für ein material und welche Schrittmotoren ich nehmen soll danke für viele nette antworten wenn mögl auf deutsch.danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    einmal würde doch auch reichen, oder?

    Soll der was heben können der Arm. Soll er aus Holz sein, oder Metall, oder GFK, oder CFK. Wieviel Geld planst du dafür etwa?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    also geld so 200 euro heben sollte er können net ganz so viel wie ein echter industry robo aber mindesten 500 gramm material aus amtall wäre besser denke ich stabil und leicht

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    hmm, 1,3m ist schon ganz schön viel.

    Wieviele Gelenke stellst du dir vor, 2 oder 3? und wie viele Freiheitsgrade sollen die haben. Sprich in welche Richtungen sollen sie sich biegen/drehen können.

    Ich würde dir als Material Alu-vierkantprofile vorschlagen. sind relativ leicht, und vor allem leicht zu verarbeiten. Ich würde allerdings so eine Art Mastkonstruktion verwenden, also so verstreben. Wie ein Strommast etwa.

    Hier läuft grade noch ein Thread wo jemand nen Servogelenk selbst gebaut hat.
    Zur Größenordnung der Motoren kann ich nix sagen.
    Soll der schnell sein der Arm. Weil so ein Industrieroboter ist ziemlich flott, und kann auch deutlich mehr als 0,5kg bewegen.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    ja schon aber der soll echt cool werden

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    also er soll sich komplett drehen können am boden motor dann soll das erste gelenk ganz unten damit der arm hoch und runter kann,ein weiteres dan eine strecke und dann gelenk gleiche richtung (hoch runter) dann eine strecke eins das den greifer drehen lässt 360 Grad und der greifer sollte am besten auch noch hoch und runter können das mit dem alu find ich supi kannst du mir sagen wo es den trade gerade gibt mit dem gelenk.schnell sollte er sein aber net ganz so schnell wie eich echter und 500 gramm oder mehr wollen ja net glei an ne autofirma verkaufen

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    ach ja nomal hoffe bin net lästig kuk mal in goggle bild Suche industry roboter ein und klick das 2. bild an in der seite ist der erste so wie ich das gelenk obe brauch

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    ne noch besser gib kuka roboter ein und in der 3. reihe das erste bild dann klick auf vollbild anzeigen und sieh in dir an so soll er sein
    http://www.ops-roboter.de/images/kuka-roboter.jpg

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    geld so 200 euro
    das erste bild dann klick auf vollbild
    Der kostet aber eine Kleinigkeit mehr als 200€.
    aber der soll echt cool werden
    Das ist schon mal eine sehr informative Aussage.
    wenn mögl auf deutsch
    Warum?
    Du schreibst ja auch nicht auf deutsch.
    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    ochsenhausen
    Alter
    21
    Beiträge
    40
    selbe bauen will ich den ja auch les halt

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •