-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Target v14

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523

    Target v14

    Anzeige

    Hallo,
    benutzte Target v14 zum Platinen zeichnen. Bräuchte aber noch hilfe bei ein paar Fragen. Und zwar wenn ich auf 3D-Ansicht gehe, sind keine Leiterbahnen sichtbar. Ist das normal?? Gibt es auch eine ansicht (2D) wo man die Platine fertig sieht mit leiterbahnen usw.

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    2D musst du nur alle Layer ausser 16,15,14 für oben, oder 0,1,2 für unten einblenden und in beiden fällen layer 23 für Umriss und Layer 24, 25 für Bohrinformationen und Fräsdaten. Das kannst du dann drucken um ne Platine herzustellen.
    Die Geschichte mit dem 3D ist mir nicht ganz klar, wenn du im Baum links alles mit nem Häkchen hast, dann solltest du ne 3D Ansicht sehen. Beachte, dass alle Flächen, die keine Pads sind Lötstoplack bekommen, sodass du zwischen Platine und Leiterbahn nur eine andere Schattierung von Grün hast.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    Hallo,
    in 3D ist schon alles da, außer die leiterbahnen, die sehe ich nicht. Und in 2D sehe ich nur die Bauteile und die Platine (skizzen). Und die luftlinien werden angezeigt, die Pins sind blau unterlegt. Leiterbahnen oder so ist nichts vorhanden.

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken test_208.png  

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied Avatar von kaktus
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    34
    Du hast auch noch keine Leiterbahnen verlegt. Die grünen Linien sind Luftlinien und zeigen dir an was mit was verbunden ist. Drücke mal die "r" Taste und starte den Autorouter!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    Hallo,
    hab grad herausgefunden, dass ich die Leiterbahnen selbst verlegen muss. Dachte das geht automatisch. Man lernt nie aus

    mfg

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied Avatar von kaktus
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    34
    Es geht automatisch, du musst nur lesen was andere schreiben, siehe oben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    Der Sockel ist übrigens der falsche, meines Wissens nach hat der Mega8 ein schmales DIL28 Package, du hast ein breites auf der Platine.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    ui ui ui ... naja, bei so nem kleinen Projekt kann das
    mit dem autorouter ja laufen, bei größeren Projekten
    geht nix über den menschlichen Faktor beim Routen.
    Der Autorouter produziert nicht selten Leitungssalat
    vom Feinsten ... wirklich 100-prozentiges Ergebnis
    hab ich noch von keinem Autorouter gesehen und so richtig
    interessant wirds dann bei mehr als 2 Lagen.
    Auf 6 Lagen geht der Punk beim AR mal richtig ab ... so meine
    Erfahrung.

    Mal davon abgesehen, wie schon geschrieben, falscher Sockel für
    M8 und die Beschaltung des Quarz glaub ich so auch nicht.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    Hallo,
    ich möchte dieses Projekt auch nicht bauen. Es soll nur eine kleine Übung sein, um mich mit Target vertaut zu machen. Bin in diesem Gebiet noch völlig neu.

    mfg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    so sollte es doch funktionieren, oder??

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken test2_137.png  

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •