-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: RN SPEAK

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    25
    Beiträge
    94

    RN SPEAK

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe mir die Platine vom RN SPEAK gekauft. Jetzt wollte ich gerne wissen was man alles als alternative für die ISD2590 Sprach ICs verwenden kann. Dann wollte ich noch gerne wissen ob jemand von euch den kompletten Programmiercode vom ATmega 8( von diesem Board) hatt.

    MFG
    sia4fe
    Ich bin neu im Roboterbau und spa4fe ist mein Kollege!^^

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.07.2008
    Alter
    54
    Beiträge
    224
    Hallo sia4fe,

    wenn Du mal nach "datasheet single chip voice record device" googlest, wirst Du als Alternativen jede Menge Chips der Serien ISD1xxx, ISD2xxx, ISD3xxx, ISD4xxx und ISD5xxx finden. Die ISD25xx sind Sprachspeicherbausteine mit einem bestimmten, spezifizierten "Innenleben", inwieweit ICs der anderen Serien dazu pin-kompatibel sind, kann ich Dir aber nicht sagen. Eine andere Auswahl wirst Du aber für diese spezielle Anforderung (Verwendung auf RN-Speak)kaum finden ...

    Wenn Du bastlerisch fit bist, könntest Du Dir die Ein- und Ausgabefunktionen selbst stricken. Dann wäre jedes RAM, CF-Cards etc. als Speichermedium geeignet...
    Geht das nicht auch einfacher???

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    25
    Beiträge
    94
    So also ich hab jetzt mal im internet herumgeforscht, doch ich hab da nix 100 % passendes gefunden.

    Vll kann hier mal ein Administrator tipps geben. Ich hab echt keine lust 17 euro für ein einzigen Sprach- IC zu bezahlen -.-

    Ich hoffe das es hier eine schnelle und aufklärende antwort gibt

    MFG
    sia4fe
    Ich bin neu im Roboterbau und spa4fe ist mein Kollege!^^

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Ich hab echt keine lust 17 euro für ein einzigen Sprach- IC zu bezahlen -.-
    ...ich habe auch keine Lust, Steuern zu bezahlen und komme da trotzdem nicht drum herum !

    Manche Bauteile sind eben teuer, da wirst Du halt mit leben...oder Dir selber Alternativen schaffen müssen !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    25
    Beiträge
    94
    ich hab schon herausgefunden das ISD 2560 / 2575 / 2590 / 25120 komplett kompatibel sind, aber niemand verkauft diese chips -.-.

    Und bei robotichardware muss man immer sooooo viel porto zahlen -.-

    MFG
    sia4fe
    Ich bin neu im Roboterbau und spa4fe ist mein Kollege!^^

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    25
    Beiträge
    94
    Dann noch ne Frage: Wenn ich mir den programmierten Atmega 8 im robotichardware kaufe, wie kann ich dann die einzelnen Sprachdateien situationen zuweisen??

    MFG
    sia4fe
    Ich bin neu im Roboterbau und spa4fe ist mein Kollege!^^

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    25
    Beiträge
    94
    So jetzt hab ich hier einen ISD 4004- 08MP (http://www.delta-electronic.com/Desi...et/isd4004.pdf).

    Kann ich diesen baustein auch verwenden??

    Hier zum vergleich das Datenblatt des vorgegebenen ISD 2560 (http://www.biltek.tubitak.gov.tr/gel.../6/ISD2560.pdf)

    An alle Datenblättercracks schon mal vielen dank.
    Ich bin neu im Roboterbau und spa4fe ist mein Kollege!^^

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Kann ich diesen baustein auch verwenden??
    ..also mit RN-Speak überhaupt nicht, da dieser Baustein komplett anders angesteuert und beschaltet wird.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •