-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bräuchten Testumgebung für Distanzsensor Sharp GP2Y0A02YK

  1. #1

    Bräuchten Testumgebung für Distanzsensor Sharp GP2Y0A02YK

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Wir bräuchten für ein Projekt eine Testumgebung bzw einen Quellcode für ein Visual C++ 6 .mfc Programm in dem wir angezeigt bekommen wie groß die Entfernung eines Objekts zu unserem Distanzsensor ist


    Bitte um eure Hilfe und schonmal Big THX im voraus danke

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Schweiz
    Alter
    29
    Beiträge
    15
    Wie bringst du das Analoge Signal in den PC?

  3. #3
    über einen ad-wandler (TLC 549-CP) und dann über eine serielle schnittstelle

    das wäre urr super wenn du da was hättest

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Schweiz
    Alter
    29
    Beiträge
    15
    so, hab ein wenig gegoogelt, da mich das Thema auch sehr interssiert (mache gerade auch einen Roboter mit nem Freund, wir nehmen aber die Digitalen Sensoren von Sharp)

    zu den Ergebnissen:

    http://www.inigraphics.net/ini-sc/ms...11.htm#Seriell
    Hier findest du ein paar wichtige Grundlagen, keine Ahnung ob der Code noch aktuell ist...

    Hier findest du die Dokumentation zu der benötigten Funktion...
    http://msdn.microsoft.com/library/de...createfile.asp

    Ich möchte dich noch darauf hinweisen, dass du noch ein Clock Signal benötigst. Hab das im Datenblatt zu deinem Analog Digital Wandler gesehen. Ich hab mich aber nicht genauer drüber informiert...
    http://www.produktinfo.conrad.com/da...8c_tlc_549.pdf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •