-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: USB Kabel - Anschluss für RN-Control

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    31

    USB Kabel - Anschluss für RN-Control

    Anzeige

    Hi Leute,

    ich möchte dieses Kabel zum Anschluss an meine RN-Control benutzen.



    Datenblatt mit Anschlussbelegung usw. gibt es hier:
    http://www.ftdichip.com/Documents/Da...DS_TTL232R.pdf

    welchen Adapter bzw. Stecker brauche ich um das Kabel an den 3-Pol Anschluss der RN-Control anschließen zu können?


    vielen Dank schonmal!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Am 3-poligen Anschluss bist du damit falsch. Dieses Kabel passt von den Signalpegeln her nur an die vierpoligen TTL-Pegel-Stecker.

    Du könntest RX und TX direkt am Mega32 anzapfen, und den MAX232 entfernen.

    PS: wo gibt es diese Kabel zu kaufen?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    31
    Schade, das Kabel ist so schön!! Sind RX und TX auf dem RN Board direkt zugänglich?

    Das Kabel gibt es für € 22,50 im Elektorshop, Art.Nr.: 080213-71

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Für unter 10€ bekommt man überall nen Wandler auf RS232, der mit +-12V-Pegel arbeitet und zum Anschluss passt. Dann noch schnell ne Buchse an ein Stück Kabel löten, wie hier gezeigt.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    31
    dann habe ich noch eine Frage: An welche Pins des Sub9 Stecker müssen die Kabel angeschlossen werden?


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Die äußeren beiden an Pin 2 und 3, der mittlere an Pin 5.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Merseburg
    Alter
    36
    Beiträge
    130
    ansonsten empfehl ich ein USB-rs232-adapterkabel wie es in manchen handydatenkabeln drin ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •