-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frage zu Print-Befehl

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317

    Frage zu Print-Befehl

    Anzeige

    Hallo,

    ich versuche gerade mit dem Printbefekl mehrer Variablen mit ; getrennt an den PC zu senden.
    Leider wird nur der erste übertragen.

    Deklaration der Variable:
    Code:
    Dim Uzelle(6) As Word
    Versuch der Übertragung:
    Code:
    Print Uzelle(1) ";" Uzelle(2) ";" Uzelle(3) ";" Uzelle(4) ";" Uzelle(5) ";" Uzelle(6) ";"
    Muss ich jeden dieser Werte mit einem eigenen Print-Befehl übertragen, oder mache ich nur einen kleinen Fehler bei meinem Versuch?

    Danke schon einmal
    mfG Henry

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ich seh' keine Beistriche als Trennzeichen ?

    Print Uzelle(1) , ";" , Uzelle(2) , ...........
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Hallo Robert,

    leider das selbe auch mit den Kommas als Trennzeichen.
    Sieht jetzt so aus:
    Code:
    Print Uzelle(1) , ";" , Uzelle(2) , ";" , Uzelle(3) , ";" , Uzelle(4) , ";" , Uzelle(5) , ";" , Uzelle(6) , ";"
    Es wird nur die erste Variable übertragen, alles andere nicht, auch nicht das erste Simikolon.
    mfG Henry

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    1.112
    Hallo,
    das Trennzeichen ist kein Komma "," sondern selber ein Semikolon ";". Also so

    Print Uzelle(1) ; ";" ; Uzelle(2) ; ";" ; Uzelle(3) ; ";" ; Uzelle(4) ; ";" ; Uzelle(5) ; ";" ; Uzelle(6) ; ";"

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    uiuiuiiuiuiuiui
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Ich habe es jetzt mal auf die (meiner Meinung nach) unelegantere Weise versucht.
    Code:
      Print Uzelle(1);
      Print ";";
      Print Uzelle(2);
      Print ";";
      Print Uzelle(3);
      Print ";";
      Print Uzelle(4);
      Print ";";
      Print Uzelle(5);
      Print ";";
      Print Uzelle(6)
    So funktioniert es.
    Aber es muss doch auch in einer Zeile gehen, oder?
    mfG Henry

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Esslingen
    Alter
    29
    Beiträge
    235
    Wenn du es in eine Zeile packen willst muss es wie der Code von for_ro
    aussehen. Also Print Uzelle(1) ; ";" ; Uzelle(2) ; ";" ; Uzelle(3) ; ";" ; Uzelle(4) ; ";" ; Uzelle(5) ; ";" ; Uzelle(6) ; ";"
    Elektronische Bauteile funktionieren mit Rauch. Lässt man den Rauch raus, sind sie kaputt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Danke, habe ich wohl glatt überlesen.
    Werde ich gleich mal probieren.
    mfG Henry

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •