-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Ir Sender kaputt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562

    Ir Sender kaputt?

    Anzeige

    Ich habe die Sensoren zur Linienerkennung mit folgender modifikation ausgestattet http://www.asurowiki.de/pmwiki/pmwik...orModifikation so weit sogut. Aber nun als ich ein neues programm flashen wollte funktioniert es nicht mehr. Es kann keine verbindung zum asuro aufgebaut werden. Zuvor hatte ich die "waste" modifikation and der seriellen schnittstelle vorgenommen.
    Kann die modifikation der linensensoren einfluss auf die ir bauteile genommen haben??
    Bitte dringend um hilfe!

    Gruß Thund3r

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.169
    Die IR led kriegt an seiner anode ein trager frequenz von die Oscilator2. Dieser oscilator pin ist auch verbunden mit dem linker pin der (drei) rechter photosensorpins. Also die photosensoren mussen so weit weg wie moglich vond dem led geplatz werden. Vieleicht hast du den photosensor am rechten seite zu nah am led gesteckt. Oder da hast du ein kurzschluss gemacht beim loten/modifizieren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562
    >Vieleicht hast du den photosensor am rechten seite zu nah am led gesteckt.

    ja das ist mir passiert habs abaer nachher behoben. die linienerkennung funktioneirt aber noch das kontne ich mit dem noch vorhandenen programm testen. ich hab noch eine ersatz ir led sollte ich diese austsuschen? oder wie soltle ich vor gehen. Was sollte ich bei einem eventuellen kurzschluss tun?

    Gruß Thund3r

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562
    Ich hab auch noch einen IR-Empfänger IC2 SFH5110-36 soll ich die einfach austauschen oder was nun? Brauche dringend hilfe!!

    Gruß Thund3r

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.169
    Probier erstmahl mit ein webcam an zu sehen ob er uberhaupt leuchtet. (solte er mindestens tun im bootloader program ) Und erst mahl die genaue fehlerplatz suchen vorher du deine lotstifte aufheitzt. Hast du schon mit einer multimeter wiederstanden oder spannungen gemessen zwischen die liniensensoren und IR sende LEd punkten?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562
    also leuchten tut sie aba ganz schwach^^ von dem andern habe ich keinerlei ahnung da müssteste mir doch nomma n bisschen gnauer erklärn wie man da was machn musst!!

    Gruß Thund3r

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562
    Problem gelößt einfach neuen IR Empfänger eingebaut und es läuft wie immer

    Danke

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    164
    ...Problem gelößt einfach neuen IR Empfänger eingebaut und es läuft wie immer....

    Du bist ein bisschen naiv.

    Du musst auch mal den Fehler suchen, welcher den Empfänger hinübergeholfen hat.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    562
    Naja naiv ist eher der der nicht alles ließt wie oben beschrieben_

    >Vieleicht hast du den photosensor am rechten seite zu nah am led gesteckt.

    und dadurch den IR empfänger überlastet

    Gruß Thunder

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Thund3r
    Naja naiv ist eher der der nicht alles ließt wie oben beschrieben_

    >Vieleicht hast du den photosensor am rechten seite zu nah am led gesteckt.

    und dadurch den IR empfänger überlastet

    Gruß Thunder
    Ja gut. Ich hab ein ähnliches Problem. Beim Flashe mit dem Standart Programm Version 1.51 und USB Transceiver. Normal hat das auch bis vor ein zwei WOchen gefunzt. Jetzt gehts nimmer. D.h. anscheindend connected er noch aber vor der ersten oder zweiten page kommt dann timeout.
    Batterien hab ich ausgetasucht, Treiber hab ich direkt von FT und von arexx runtegalden und getestet. geht gar nix.
    wie kann ich denn meinen Empfänger IR oder die IR Dioden testen.
    mit der Webcam hab ich ähnliche ergebnisse erzielt wie Thund3r.
    Heißt das jetzt ich muss echt die IR-Empfänger austasuchen. und wenn ja welchen? den auf dem asuro oder den auf dem usb-teil.
    Komisch ist, dass er sich noch connected, also der Asuro auf die Abfrage des USB teils mit ASURO über das Terminal antworten müsste. Warum funzt dann die Übertragung net. Baudrate is auch bei 2400.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •