-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ph, Redox und Leitwert Elektroden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Straubing
    Alter
    40
    Beiträge
    698

    Ph, Redox und Leitwert Elektroden

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,

    kennt sich jemand von Euch aus mit Leitwert PH und Redox Elektroden aus.

    Ich habe einen Händler in der Bucht gefunden, der welche verkauft allerdings weiß ich nicht ob diese was taugen.

    Das wäre z. B.: die Leitwertelektrode:

    http://cgi.ebay.de/EC-ELEKTRODE-METER-LEITWERT-LEITFAHIGKEIT-SONDE-PH-S10_W0QQitemZ170267886959QQcmdZViewItemQQptZde_hau s_garten_tierbedarf_fische?hash=item170267886959&_ trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65% 3A12|39%3A1|240%3A1318

    Vielen Dank im Voraus

    Wenn
    Gruß Eddie
    __________________________________________________ ___________________
    Habe keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn es nur um den Leitwert geht, sollte es keine so großen Unterschiede geben. Unterschiede wären wohl im wesentlichen in der Beständigkeit oder genauigkeit des Absolutwertes. Da sind 25 EUR aber auch nicht so unbedingt günstig.
    Bei einer PH Sonde sollte man schon mal das Datenblatt etwas genauer anschauen, da ist mehr dran. Hängt auch von der Anwendung ab ob's paßt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Straubing
    Alter
    40
    Beiträge
    698
    Ich möchte die Elektroden ins Aquarium hängen, zur Dauermessung.
    Ich dachte dass 25 Euro günstig wären, hast Du da mehr Infos.
    Gruß Eddie
    __________________________________________________ ___________________
    Habe keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Für eine Dauermessung sind nicht die meisten PH Sonden nicht geeigent. Da geht die Lebensdauer oft ziehmlich in den Keller, wenn man sie nicht die meiste Zeit in einer passenden Pufferlösung aufbewart. Die Beschreibung ist irgendwie typisch Ebay: man weiss nicht mal genau ob das jetzt eine PH oder Leitwertsonde ist. Der Text sagt Leitwert, das Bild spielt einem Vor es könnte eine PH Sonde sein.

    25 Euro sind auch nicht unbedingt überteuert, immerhin sind bei einer Leitwertsonde wohl auch 2 Platin Elektroden dran. Wichtiger als die Sonde selber sollte da die Art der Ansteuerung sein. Eine Dauerhaft anleigende Gleichspannung muß man unbedingt vermeiden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •