-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu TIMER

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    8

    Frage zu TIMER

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen, warum die Var. Flag in der Do Loop Schleife im Simulator nicht hochgezählt, sondern immer nur mit 0 ausgegeben wird? Obs in der Schaltung funktioniert, hab ich noch nicht getestet, im Simulator bleibt sie 0. Beispiel stammt aus der RN-Wissendatenbank

    $regfile = "m8def.dat" 'für Mega8
    $crystal = 8000000 'für 8MHz Quarz

    Config Portd = Output 'definiert Portd als Output

    Config Timer1 = Timer , Prescale = 256 'Konfiguriere Timer1
    Enable Timer1 'schalte den Timer1 ein
    On Timer1 Isr_von_timer1 'verzweige bei Timer1 überlauf zu Isr_von_Timer1
    Enable Interrupts
    Timer1 = 34285 'Timer1 soll schon von 34285 wegzählen
    dim Flag as byte

    Do
    print Flag
    Loop
    End

    Isr_von_timer1: 'ISR von Timer1
    Timer1 = 34285 'Timer1 soll wieder von 34285 wegzählen
    Toggle Portd.0 'schaltet Portd.0 im Sekundentakt
    'EIN und AUS
    Flag = Flag + 1

    Return

    Mit freundlichen Grüßen QED

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von mycroc
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    111
    Im Simulator musst du denn Interrupt manuel auslösen. Einfach unter Interrupst denn Button drücken. Es sind nur die Buttons aktiv die im Programm auch eingeschaltet worden sind.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    8
    Hat funktioniert! Vielen Dank für den Tip, wieder was gelernt.
    Freundliche Grüße QED

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •