-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Roboter mit Fernbedienung fernsteuern

  1. #1
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1

    Roboter mit Fernbedienung fernsteuern

    Ich hab gerade mal das Programm von JanPeter MENUE 2.3 (siehe Download Bereich) ausprobiert. Ist echt gut, solltet ihr Euch mal anschaun. Konnte Robby mit ganz normaler SAT-Fernbedienung steuern.
    Zudem bietet es noch eine Reihe ganz interessanter anderer Funktionen.

    JanPeter: Nur bei dem ersten Programmteil scheinst Du noch ein kleinen Fehler im Algorithmus zu haben. Also bei der Funktion wo er allen Hindernissen ausweichen soll. Irgendwann tritt bei mir die Situation auf das er nur noch im Kreis fährt.

    Gruß Frank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo Frank!
    Das Programm Menue2.3 sollte auch nur ein Demo sein wie ich ein Menuesystem mit der Fernbedienung aufbauen kann.
    siehe auch Hinweis in den Kopfzeilen.

    ------------------------------------------------------
    ' Menue2_3
    ' V 2.3
    ' 4.12.2003
    ' Jan-Peter Müller
    '
    ' Das Programm ist noch nicht optimiert, aber funktioniert !

    -----------------------------------------------------------------------

    Wir können ja einen Programmierwettbewerb daraus machen.

    Wer hat das beste Programm zur Antikollision.
    MfG
    janpeter

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Hallo Jan Peter,

    ein Wettbewerb ist eine feine Sache.

    Das Programm habe ich mittlerweile gefunden. Mit der Fernbedienung habe ich aber Probleme: Ich verstehe nicht so richtig, wie man die Fernbedienung einstellt am Robby, auch aus Deinem Programm kann ich das nur ansatzweise erkennen. Die IR-Codes meiner Fernbedienung kann ich auslesen, auch mit RP5, wenn ich Dein Programm geladen habe passiert aber gar nichts mehr. Was ist Mode 0?

    Gruß

    Torsten

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo Torsten !
    Ich habe die Taste 1...9 zum Programm aufruf genutzt.
    Mit der Taste 0 ( Null) kommst Du wieder ins Anfangsmenue, wo Du wieder Taste 1..9 betätigen kannst.
    MfG
    janpeter

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo Torsten!
    Hab ich vergessen im letzten Beitrag

    MODE=0 meinst Du

    Mode ist eine Variable ( siehe im def-Bereich)

    sie wird im Programm ausgewertet. Wie z.B.

    #forward
    if MODE=3 then goto FWD
    if MODE=2 then goto REV_SLOWER
    if SPEED=250 then SPEED=240
    SPEED=SPEED+10:goto FWD
    MfG
    janpeter

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2003
    Ort
    Vohenstrauss
    Alter
    28
    Beiträge
    5
    das program funktioniert bei mir genau so wie du es beschrieben hast. super! gute arbeit. nur mein display will nicht spüren.
    Kazi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo kazi!
    Das habe ich schon deds öfteren gehört!
    Entweder nochmal das LCD_Laufprogramm im Downloadbereich testen,
    oder das Display reklamieren!
    MfG
    janpeter

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Hallo JanPeter,

    lag wohl an der Fernbedienung, Die gab auf jeden Tastendruck den gleichen Code aus, funktioniert zwar am Receiver, aber nicht bei Robby. Die vom Fernseher ist zwar REC80, geht aber nach der Änderung im Programm.

    Danke für die Mühe

    Gruß

    Torsten

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •