-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vorkompilieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464

    Vorkompilieren

    Anzeige

    Hallo Leute!

    Mal ne Frage zu Bascom:

    Kann ich so eine Anweisung wie "initmicro" mit dem Label genau wie in C auch vorkompiliert in mein Programm einfügen ohne eine Lib in Assembler zu schreiben?

    mfg

    Bertl100

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    Du kannst über Include externe Dateien einbinden, die
    dann mit kompiliert werden.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Das Komplilieren geht so schnell, da lohnt es sich nicht was vorweg zu komplilieren. Die Aufteilung wird erst sinnvoll bei sehr hroßen Projekten (Linux, Office paket,..), die bei weitem nicht mehr in einen µC passen. Aber selbst da geht man bei C schon wieder dazu über zur Optimierung doch wieder alles in eins zu komplilieren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Alles klar

    vielen Dank für eure Antworten

    mfg

    Bertl100

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Das Komplilieren geht so schnell, da lohnt es sich nicht was vorweg zu komplilieren.
    Naja, Bascom braucht teilweise schon recht lange.
    Da gehen bei größeren Projekten so um 10 000 Zeilen Code schonmal 5-10 Minuten drauf, je nach Rechnergeschwindigkeit.

    Gut daß es meistens nicht so viel Code ist

    Gruß
    Christopher

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn man nicht für jeden kleinen Syntaxfehler so lange warten muß, ist das noch gar nicht so schlimm. Bis die daten im Flash sind brauchts ja auch immer noch etwas.

    So schnell wie Turbopascal sind die neuen Compiler ja nicht mehr, das wußte ich schon. Aber immerhin: 1000 Zeilen in einer Minute geht doch schon. die 10000 Zeilen code wird man ja kaum noch ein einen AVR kriegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •