-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Kommunikation mit Visual Basic 2008 Programm nur einseitig

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663

    Kommunikation mit Visual Basic 2008 Programm nur einseitig

    Anzeige

    Hallo!

    Ich versuche gerade meinen AVR über RS232 mit dem PC zu steuern. Dafür habe ich eine Anwendung in Visual Basic 2008 Express angefangen. Wenn ich Daten vom µC via Print "Text" an den PC schicke, kommen diese auch problemlos an.
    Leider klappt es nicht in die andere Richtung. Das Programm sollte eigentlich den µC etwas an den PC senden lassen, sobald er Daten empfängt.
    Ich habe mich dabei an dieses Tutorial gehalten: http://www.roboternetz.de/wissen/ind...rn_des_AVR%27s

    Die Codes sehen so aus:

    ATmega8:
    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    $crystal = 7372800
    $baud = 9600
    
    Dim A As Byte
    
    Do
       A = Inkey()
       If A > 0 Then
          Print "Angekommen!"
       End If
    Loop
    
    End
    VB 2008 Express:
    Code:
    Option Explicit On
    
    Public Class Form1
    
        Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
            SerialPort.Open()
        End Sub
    
        Private Sub Form1_FormClosed(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.Windows.Forms.FormClosedEventArgs) Handles MyBase.FormClosed
            SerialPort.Close()
        End Sub
    
        Private Sub DataTimer_Tick(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles DataTimer.Tick
            If SerialPort.BytesToRead > 0 Then
                Do
                    TextBox1.AppendText(Chr(SerialPort.ReadByte))
                    TextBox1.ScrollToCaret()
                    If SerialPort.BytesToRead = 0 Then
                        Exit Do
                    End If
                Loop
            End If
        End Sub
    
        Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
            SerialPort.Write("r")
        End Sub
    End Class
    Kann jemand einen Fehler entdecken?

    Grüße, Björn

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Sorry, ich kenne mich mit VB6 besser aus mit 2008, deshalb nur ein wenig Raten von mir ... wo legst du baud, datenbits, stoppbits, etc. für die RS232 fest?

    Gruß MeckPommER

    P.S.: Sind vielleicht auch Hardware-Fehler denkbar? Ists eine eigene Schaltung?
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von MeckPommER
    Sorry, ich kenne mich mit VB6 besser aus mit 2008, deshalb nur ein wenig Raten von mir ... wo legst du baud, datenbits, stoppbits, etc. für die RS232 fest?

    Gruß MeckPommER

    P.S.: Sind vielleicht auch Hardware-Fehler denkbar? Ists eine eigene Schaltung?
    Baud, Daten- und Stoppbits usw. werden über das Design Fenster eingestellt.
    Die Werte sind:
    BaudRate: 9600; DataBits: 8; Parity: None; StopBits: One.

    Ja die Schaltung ist eine eigene also sind auch Hardware-Fehler denkbar. Nur das Senden vom µC zum PC funktioniert ja, deshalb wüsste ich nicht wo der Fehler sein könnte.

    Danke schonmal!

    Grüße, Björn

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663
    So ich habe mir jetzt nochmal die EXE-Datei von dem Tutorial heruntergeladen. Auch dort funktioniert nur der Empfang. Wenn ich etwas sende erhalte ich keine Antwort.
    Das heißt der Fehler liegt entweder bei der Software im AVR oder es liegt ein Hardware-Problem vor. Aber Hardware-technisch wüsste ich nicht was dieses Problem hervorrufen könnte.
    Weiß das jemand?

    Grüße, Björn

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hi,

    funktionerts denn mit einem normalen Terminal ?
    Dann lässt sichs schon mal eingrenzen auf welcher Seite der Fehler liegt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von linux_80
    Hi,

    funktionerts denn mit einem normalen Terminal ?
    Dann lässt sichs schon mal eingrenzen auf welcher Seite der Fehler liegt.
    Hm, auch im Terminal kann ich nur Empfangen und nicht Senden.

    Grüße, Björn

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    Hallo,
    habe das selbe Problem bei meinem alten PC. Kann nur was empfangen. Senden klappt bei mir auch nicht.

    P.S. Bei meinem neuen habe ich keine Sub D 9 buchse. Was braucht man für USB wenns dort auch funkt.

    mfg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Wsk8
    Bei meinem neuen habe ich keine Sub D 9 buchse. Was braucht man für USB wenns dort auch funkt.
    Da gibt es einen USB-Seriell Adapter. Z.B. bei Reichelt "USB2 SERIELL" für knapp 5€.

    Grüße, Björn

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    227
    Moin moin,
    in dem VB 2008 Programm fehlt meiner Meinung nach einiges in der Sub Form1_Load. Z.B. Code nach dem folgenden Prizip
    Me.myComPort.BaudRate = 9600
    Me.myComPort.DataBits = 8
    Me.myComPort.StopBits = IO.Ports.StopBits.One
    Me.myComPort.Parity = IO.Ports.Parity.None
    Me.myComPort.ReceivedBytesThreshold = 1
    Schau Dir mal das Beispiel auf der folgenden Seite an. Dort kannst Du Dir auch den Beispielcode (der hervorragend kommentiert ist) herunter laden.

    Peter
    _________________________________________________
    [-X Quis custodiet ipsos custodes
    Ground-Effect-Stability-Robot www.peter-holzknecht.de

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    227
    Jetz habe ich doch tatsächlich den Link vergessen. Hier ist er:

    http://www.activevb.de/tipps/vbnettipps/tipp0071.html

    Peter
    _________________________________________________
    [-X Quis custodiet ipsos custodes
    Ground-Effect-Stability-Robot www.peter-holzknecht.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •