-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Piklab startup problem (portierung von MPLAP project)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    332

    Piklab startup problem (portierung von MPLAP project)

    Anzeige

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem mit der Portierung eines lauffähigen MPLAP Projekt nach Linux unter PIKLAP.

    Ich bekomme die Fehlermeldung
    gpasm -c -I/home/ritchie/Projekt/Mpic/ -pp16f873 -w2 mpic.asm
    gplink -oMPIC.hex -c -ainhx16 -m -I/home/ritchie/Projekt/Mpic/ mpic.o
    message: using default linker script "/usr/share/gputils/lkr/16f873.lkr"
    error: multiple sections using address 0x20
    *** Beendet mit Status: 1 ***
    Hat jemand eine Lösung hierfür. Unter Windows und MPLAP läuft das Projekt bereits fertig im PIC. Im Source sind keine weitere Org 0x20 vorhanden (Ausser 0xA0) !!!

    Der Fehler kommt nur beim Linken, Compilieren (Assemblieren) geht ohne Probleme.

    Assembler + Linker + Librarian stehen auf "Automatisch".

    Gruss Ritchie
    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert's ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    332
    Hi,

    habe eine erste Möglichkeit hierfür gefunden.
    (Absolute Adressierung verwendet)

    Hierfür anstatt GPUtil > Anpassen ausgewählt und direkt das folgende Kommando eingegeben.

    gpasm -ainhx32 -I/home/ritchie/Projekt/Mpic/ -pp16f873 -n -w2 mpic.asm

    Wer eine besser Lösung hat, ist gerne gesehen. Mir fehlt zum Beispiel die Info, wie ich die festen Angabe über Macroangaben verwenden kann.

    Gruss Ritchie
    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert's ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    332
    Derzeit habe ich nur das Problem, das ich den Code nicht debuggen kann. Hier kommt die Meldung "Debug Infos...fehlen".

    Gruss Ritchie
    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert's ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •