-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ACS verbessern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    28

    ACS verbessern

    Hi Leute,
    bin dabei das Advanced ACS programm zu verkänden, eigenes dazuzuprogrammieren, Werte ändern usw. Will das Programm als Basis benutzen und dem Robby beibringen sich in nur in einem definierten Gebiet sich aufzuhalten und als nächstes sich Gegenstände zu merken. (KLeine Matrix als Datenfeld und Wegstreckenzähler mit Berechnung an welchem Punkt der Matrix er ist)

    Leider erkennen die Acs Sensoren nicht immer alles , zb schwarze Möbel machen probs.

    Hat jemand mit Lampenschirmen um die blauen Dioden was erreicht, oder gibt es ne Möglichkeit das ACS Hardwaremässig signifikant zu verbessern?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    die acs ist ein schwachpunkt beim robby. er kann sich sehr schlecht im raum orientieren. ich empfehle einen zusätzlichen AVR draufzupacken der dann die zusätzlichen sharpsensoren auswertet (2 empfehle ich 10-80cm).
    habe ich auch gemacht unddie daten dann zur robby-c-control über die RS232 schnittstelle gesendet zum reagieren.

  3. #3
    Great Shot!

    Und dafür legt man sich son Ding zu ....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    mit den sharpsensoren und den ultra srf04, den ich auch noch mit dem AVR betreibe kann ich eine sehr genaue raumausmessung durchführen.
    interessant ist auch die datenübertragung vom AVR zum robby.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    28
    Wie steuert man die zusätzlichen sharpsensoren dann in den Basicbefehlen an?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •