-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Su. ein datasheet für eine standart-servo

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272

    Su. ein datasheet für eine standart-servo

    Anzeige

    Hallo!

    ich bin auf der Suche nach ein Datenblat für irgend eine Sevo.
    und zwar.. in datasheet sollte es gans genau beschrieben werden, wie gross/klein die zeitimpulse sein dürfen und so was ähnliches...

    bis jetzt habe ich nur kurzanleitungen gefunden.

    (ist "SEVO" eigentlich "das" , "die" oder "der" ? )

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo nestandart,

    im Deutschen ist es "das Servo".

    In den Datenblatt wirst du kaum Impulsangaben finden.

    Bei Wiki gibt es allgemein gültige Angaben, die nach meiner Erfahrung gut zu den Standardservos passen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Impulsdiagramm.png


    grüsse,
    vohopri

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Hallo nestandart,

    Suche doch in solchen Fällen auch mal im Wiki:
    http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Servos
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    vohopri und oberallgeier, Danke!
    das habe ich bereits durchgelesen

    es sind aber immer noch "richtlinien", aber keine genaue angaben

    vohopri, danke für "das Servo"

    villeicht eine andere frage: was für IC's sind in Servos drin ?
    ob es in Datasheet für diese IC's darüber was drinsteht...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Ja, das sind Richtlinien, aber die billigen Standardservos sind auch nicht genauer gefertigt als diese Richtlinien. In der Praxis hat man dan Trimmer oder Softwareeinstellungen, die die Fertigungstoleranzen ausgleichen.

    Die Datenblätter der verbauten ICs sind da schon ergiebiger. Manchmal ist im Datenblatt des Servos die IC Type angeführt, manchmal hilft nur aufschrauben und den Typ ablesen. Ich habe welche, das ist der NJM2611 verbaut und die Platine enthält exakt den Applikationsvorschlag aus dem IC Datenblatt. Da ist es recht einfach, auch elektronisch zu modifizieren.

    http://semicon.njr.co.jp/njr/hp/file...o?_mediaId=417

    Es gibt auch andere ICs, aber sehr viele scheinen es nicht zu sein. Beim Googlen tauchen immer wieder die Selben auf.

    vohopri

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Hallo nestandart,

    ich wußte doch, dass ich irgendwo mal über Datenblätter von Servos gestolpert war. Sind vielleicht nicht "Standard"-Servos. Gesehen hatte ich die bei:
    http://www.volz-actuators.com/ger/ und die Datenblätter haben die unter
    http://www.volz-actuators.com/ger/do.../index.php?m=m

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo nestandart,
    ich mache gerade meine Werkstatt sauber und da ist mir ein Schaltplan ind die Hände gefallen und das sehe ich, welcher Servo IC auch sehr häufig verbaut wird: M51660L

    http://www.datasheetcatalog.org/data...n/mXyyzzzr.pdf

    vielleicht hast du noch Verwendung dafür.

    Ein gutes Neues,
    vohopri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •