-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 2. Serielle schnittstelle beim atmega128 wie ansprechen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    137

    2. Serielle schnittstelle beim atmega128 wie ansprechen?

    Moin Forum!

    Ich möchte die 2. Serielle Schnittstelle von nem ATMEGA128 benutzen. UART1 ist schon belegt (ISP-Schnittstelle). Kann mir jemand mal code-geschnippsel geben?

    folgendes hab ich ausprobiert:
    Code:
    $baud1 = 9600
    $crystal = 16000000
    
    Open "COM2:" For Binary As #1
    Do
    Print #1 , "test"
    Loop
    Close #1
    End
    das funzt nicht (( Hab ich da was falsch gemacht? Oder muss ich tatsächlich in der Hardware den fehler suchen?

    Gruss

    Jan[/code]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Versuchs entweder mit:

    config COM1 und config COM2

    oder:

    serin oder serout

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •