-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Variable Variablen / Map möglich?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311

    Variable Variablen / Map möglich?

    Anzeige

    Hi,
    ich reduziere meinen Fall mal aif's minimalste: ich würde gerne über UART den Inhalt einer variablen auslesen.
    Am "coolsten" wäre es ja, wenn ich den übergebenen String direkt in die Variable konvertieren könnte.
    Hier mal Pseudocode:
    Code:
    int integer;
    const char * string = "integer";
    string = 12 //der variable integer soll nun der Wert 12 zugewiesen werden.
    Das geht nicht, das weiß ich schon
    Es gibt aber in C++ sowas wie ein Map Template, wo man quasi über ein Array zugreift:
    Code:
    map<string, int> vMap;
    vMap["integer"] = 12;
    Hat sich jemand von euch experten mal damit beschäftigt?
    Würde mich interessieren ob sowas realisierbar ist.
    Viele Grüße,
    Simon

  2. #2
    Hallo Simon,

    Map gehört zur Vector-Klasse.

    include <vector>
    initialisieren:

    map<string, int>vMap;
    map<string, int>::iterator i; //Mit diesem kannst du durch deinen Vektor gehen.
    for (i=vMap.begin(); i<vMap.end(); i++)
    {
    ......;
    i++;
    }
    Mit Befehlen wie vMap.push_back (..); kannst du Werte in deinen Vector aufnehmen. Hoffe es hilft die weiter.
    MfG
    Hotte

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    Hi
    dass es sowas für C++ gibt kenne ich ja. War mein Fehler, ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich meinen AVR ja in C programmiere, daher Suche ich ja nach einer Lösung für den avr-gcc.
    Grüße Simon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •