-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Beinchen von Fotosensor abgebrochen was nun?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    32

    Beinchen von Fotosensor abgebrochen was nun?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    hab nicht richtig aufgepasst und jetzt fehlt meinem Sensor ein Beinchen. Habt ihr da irgendwelche Hausrezepte so das der Kontakt auch beim Betrieb bestehen bleibt?

    Habe jetzt einfach ein Draht in das vorgesehene Loch gesteckt und eingelötet. Habe aber die Befürchtung das, das nicht al zu lange gut geht.

    Sicher auch ein Thema was nicht auf den Asuro bezogen werden kann

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo facile,

    du beschreibst nicht, wie das Bauteil und wie die Bruchstelle aussieht.

    Wenn es darum geht, einen Draht zu flicken, dessen Bruchstelle so nahe am Gehäuse ist, dass dort aus thermischen Gründen nicht mehr gelötet werden kann dann kannst du vielleicht eine stramm passende Adernendhülse über die Bruchstelle ziehen und mit der Spitzzange quetschen.

    grüsse,
    Vohopri

  3. #3
    Kauf dir doch einen neuen Sensor
    (reichelt, conrad?)

    aber poste halt mal ein bild davon vielleicht fällt ja jemanden hier eine gute lösung ein!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Genau, ein asuro hat 4 photosensoren: 2 fur odometrie neben den rädern, und 2 linien Sensoren vorne. Welcher ist?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    32
    Einer für Odometrie. Habe jetz mal getestet und es funktioniert nicht also wie erwartet. Die Bruchstelle ist direkt am Gehäuse also wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als einen neuen zu bestellen.

    Allerdings funktionieren beide Seiten nicht. So wie ich das aus dem Schaltplan sehe sind diese aber parallel zu einander geschaltet daher sollte ja zumindest die "gute" Seite gehen.

    Bei Zeiten werde ich wohl nochmal über die Platine gucken müssen. Da der Fehler ja anscheiend schon vorher irgendwo liegt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •