-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Scanner als Belichter

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Lauda
    Alter
    34
    Beiträge
    95

    Scanner als Belichter

    Anzeige

    Hallo

    Ich wollte mir ein Scanner als Belichter umbauen, und zwar mit UV LED`s nicht mit Röhren.

    Hat jemand schon sowas gemacht oder kennt ihr Internetseiten wo diese Beschrieben ist. Habe zwar einiges gefunden aber nichts wo ein Scanner verwendet wurde.

    MFG SVEN

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    12
    Hallo,
    ich habe mir auch ein Belichtungsgerät aus einem Scanner und einem Gesichtsbräuner. Es war ein sehr alter Scanner, d.h. das Gehäuse dafür war sehr groß (hoch), sodass man dort ohne Probleme die Röhren unterbringen kann. Das könnte bei enem modernen Scanner evtl. zu einem Problem werden.
    Dazu habe ich mir eine kleine Timerschaltung mit einem Mikrocontroller gebastelt. Das ganze funktioniert so sehr gut.

    Von deiner Idee mit den LEDs würde ich dir abraten, weil die LEDs (im vergleich zu UV-Röhren) nur sehr punktuell strahlen. Als Folge muss du sehr viele dicht platzierte LEDs verwenden um eine einigermaßen gleichmäßige Belichtung zu erreichen.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Lauda
    Alter
    34
    Beiträge
    95
    Hallo

    Scanner Gehäuse habe ich 2-3 alte höhe müsste ich nachmessen welche Gesichtsbräuner von der Bucht kann man denn nehmen?

    Welche hast du und wie dünn können die Leiterbahnen werden, beim belichten.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    12
    Ich hatte auf dem Speicher noch einen alten Gesichtbräuner mit 4 Röhren gefunden. Ich weiß allerdings nicht mehr was das für einer war (wenn ich das richtig in erinnerung habe, dann war das ein Braun-Gesichtsbräuner).
    Die Reflektoren, die hinter den Röhren des Gesichtsbräuners waren, habe ich ebenfalls mit in der Belichetr eingebaut.

    Ich habe bereits Platinen mit Leiterbahnen um die 0,3 mm belichtet, wobei das bereits Grenzwertig war.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Lauda
    Alter
    34
    Beiträge
    95
    Dann werde ich doch mal schauen was sich in der Bucht so findet.

    Die platinen die ich mache sin meistens einseitig und naja so ultra klein müssen die auch nicht sein.

    Mal sehen was sich da so findet
    Danke Gruß Sven

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    252
    Hallo.

    Ich habe mir auch ein Belichtungsgerät gebaut.
    Einfach bei ebay einen Gesichtsbräuner von Philips ersteigert und einen AGAFA Scanner , für lächerliche 2€ .
    Also schau mal bei Ebay.
    Und EVG hatte ich ganz zufällig herumliegen.
    Mfg niki1

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Lauda
    Alter
    34
    Beiträge
    95
    Hallo

    Was meinst du mit EVG?
    Gruß Sven

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.11.2008
    Alter
    40
    Beiträge
    26
    Hallo fiatx

    EVG sind Elektronische-Vorschalt-Geräte für Leutstoffröhren. Unterschied zu alten Vorschaltgeräten, man benötigt keinen Starter und die Röhren blinken beim einschalten nicht erst einige male.

    Gruß Bajuvar
    Bitte habt Geduld mit mir, mit zunehmendem Alter lernt es sich schwerer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •