-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: AsuroXXL

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    AsuroXXL

    Anzeige

    Moin moin allerseits und frohe Weihnacht.

    Ich habe mir ein kleines Geschenk gemacht und meinen "AsuroXXL"
    im Rohbau Fertiggestellt und hoffe das gute Teil über die Feiertage
    etwas Leben einhauchen zu können.

    Ein Paar Bilder gibt es........

    http://www.bilder-space.de/show.php?...8RWT3XwqGP.jpg

    http://www.bilder-space.de/show.php?...AkEaCkaZkl.jpg

    http://www.bilder-space.de/show.php?...a7Z7VAyCBk.jpg

    hier.

    Frohes Fest, Richard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    hi,
    was soll denn das teil später mal können? ds gleiche wie der asuro, oder bezieht sich die bezeichnug nur auf die äußere erscheinungsform?
    frohe weihnachten, jeffrey

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von jeffrey
    hi,
    was soll denn das teil später mal können? ds gleiche wie der asuro, oder bezieht sich die bezeichnug nur auf die äußere erscheinungsform?
    frohe weihnachten, jeffrey
    Moin Moin jeffrey.

    Erraten, die erscheinungsform und just beim hochladen der Bilder "erfunden".
    Entstanden ist die Idee einen Rob zu bauen aus Faulheit Rasen zu mähen,
    daher auch die Ausmaße von dem Teil.

    Können soll der irgendwann einmal möglicht viel, also auch sich selber im
    "Gelände" orientieren ++++++ Aber immer schön eins nach den Anderen!

    Letztendlich ist das jetzige Modell eh ein Test_Prototyp, ich kann nicht
    immer nur mit den Bascom Sim arbeiten, ich brauche auch mal Harte Ware.
    Also habe ich im Baumarkt ne "Tischplatte" besorgt und etwas mit der
    Stichsäge bearbeitet.

    Motorhalterung mit Stehlager konnte ich mit meinen beschränkten
    Möglichkeiten immerhin auf 0,1 mm genau herstellen, das sollte reichen?

    Programmiert habe ich mit ne'n STK500 und Mega 8515, der 8515 ist mir
    aber vorerst etwas happig, zum ersten testen habe ich mir einen Mega8
    besorgt und heute (jetzt vor kurzen) ein minni Dualmotortreiber Prog
    erstellt. Der Mega8 kommt dann Morgen (heute) auf ein Steckboard am
    Bot "ganz fest auf das Holz Board klopf!

    Ich bin müde.....Gruß Richard

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    er bewegt sich

    Moin moin allereits.

    Ich habne heute ein Testprgramm für das Duialboard geschrieben
    und tatsächliuch , der Bot dreht sich atig um ca. 45 Grad links,
    rechts.

    Leider habe ich dabei ne'n maga8 geschreddert, das Netz 5 V
    Netzteil aus der 4ma hat 9 V ausgespukt *grgrgr*


    Auf dem Dualmotortreiber Board ist Pin1 von den Stekern NICHT
    bezeichnet!

    Außerdem sind im "Bild" und im Text die Aschlüsse vertauscht,
    seitenverkehrt......

    Das Motortreiber Board hat einen Aufruck wie z,b, Jp1 ader keinen
    Aufdruck pin ( 1) ?

    Wie auch immer. der Bpot bewewgt sich.
    Gruß Richhard

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    11
    Da brauchst du aber nen Großen Tischtennisball ^^

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Oli93
    Da brauchst du aber nen Großen Tischtennisball ^^
    reicht ein tennisball? oder ein fußball der haltet aber ohne luft nicht oder?
    Rechtschreibfehler sind kunst und wortwiderholung finde ich nicht schlümm hoffe ihr auch nicht

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo Richard,

    was macht dein xxl? Er gefällt mir immer noch gut, aber ich vermisse die heissen action Videos. Schliesslich wurde er ja als fertiges Projekt gepostet. Hab ich da etwas versäumt?

    grüsse,
    Hannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •