-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: LCD-Display ist das das richtige???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    639

    LCD-Display ist das das richtige???

    Hi
    ICh habe mich mal umgesehen und festgestellt das bei conrad ein 2x16 Display ca 150€ kostet (das ist kein Tippfehler).
    Dann habe ich mich weiter umgeschaut und ein anderes LCD gefunden



    http://people.freenet.de/GBZ.Ally

    Ich will es an einen ATmega128 anschliessen, könnt ihr mir das empfehlen?
    Es kostet ca 5.00€ ja 5.00€.
    Das ist ein kleiner Unterschied was?

    MFG

    PS: Hoffe ich habe es hier in den richtigen thread gepostet.
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    166
    Ein vierzeiliges Display für 5 Euro ist ein sehr gutes Angebot, da solltest du zuschlagen. Wie man LCDs über nen 4bit Bus ansteuert steht im AVR-Tut auf www.mikrocontroller.net .
    Ein 16x2-LCD bei Conrad kostet übrigens ohne Beleuchtung 13,55 € (183342 - 13), mit LED-Hintergrundbeleuchtung 17,64 € (184594 - 13).
    mfG

    cht

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Das geht natürlich!

    Das hat bloß 2 Controller für die eine und die andere Hälfte des Displays
    die du jeweils an machen musst aber dann kannste das nehmen...

    Martin

    (Außerdem hat es an der Seite noch jeweils 4 Buttons)
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    639
    Ja?
    Die habe ich nicht gefunden.
    Ich habe nur so blaue gesehen.
    MFG
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ja, Pollin bietet LCds recht günstig an:

    LC-Display WINTEK WD-C2704M-1HNN
    4,95 EUR (Preis incl. MwSt.)
    Best. Nr. 120 232

    LC-Display ALPS LSU7S1011A
    Graphisches LC-Display (90x32 Pixel)
    4,95 EUR (Preis incl. MwSt.)
    Best. Nr. 120 215

    LC-Display WD-C0801P
    Kleines LC-Display mit grüner Hintergrundbeleuchtung
    2,95 EUR (Preis incl. MwSt.)
    Best. Nr. 120 157

    LC-Display PWB16230A
    2-zeiliges Text-Display zum Anschluss an die parallele Computer-Schnittstelle.
    4,95 EUR (Preis incl. MwSt.)
    Best. Nr. 120 143
    Jede Menge günstige LCDs und zu dem zu erst vorgeschlagenen für ca. 3 Euro eine KLeine Ansteuerkarte für den LPT-Port.

    MFG Moritz

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •