-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Brauche Hilfe bei Jugend forscht Projetk. GPS Proggen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391

    Brauche Hilfe bei Jugend forscht Projetk. GPS Proggen

    Anzeige

    Hallo Leute,
    ich wollte mich bei Jugendforscht mit einer selbststeuernden Flugdrohne bewerben, die mit einen Elektromotor und Solarzellen angetrieben wird. Das Problem is jetzt das GPS. Ich weiss nich wie man die Signale vom GPS empfänger decodieren soll. Könntet ihr mir vielleicht so n Programmbeispiel geben. Es sollte einfach nur die derzeitige prosition ausgeben, das is unwichtig.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Ist das Jugend forscht, oder Jugend fragt? *g*

    Keine Bange, so schwer ist das nicht. Am besten, du besorgst dir ein GPS-Modul mit seriellem Ausgang. Dann bekommst serielle Daten mit 4800 oder 9600 baud je nach Gerät ... und was die Daten angeht: guck mal nach NMEA 0183 - das beschreibt, wie man sich mit so einem Modul unterhalten kann.

    Gruß MeckPommER
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Duisburg-Rheinhausen
    Alter
    71
    Beiträge
    80
    Hallo hunni
    http://www.kh-gps.de/gpsdec1.htm
    hier solltest Du das finden was Du suchst.
    wuensche viel " Erfolg"
    Gruß raggy

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391
    Ist das Jugend forscht, oder Jugend fragt? *g*
    Forschen heisst fragen

    Also das mit dem NMEA 0183 Standard habe ich schon öfter gelesen. Nur das Problem ist, wie soll ich dieses Datenpacket nun entschlüsseln:

    $GPRMC,191410,A,4735.5634,N,00739.3538,E,0.0,0.0,1 81102,0.4,E,A*19
    $GPRMB,A,9.99,L,,Exit,4726.8323,N,00820.4822,E,29. 212,107.2,,V,A*69
    $GPGGA,191410,4735.5634,N,00739.3538,E,1,04,4.4,35 1.5,M,48.0,M,,*45
    $GPGSA,A,3,,,,15,17,18,23,,,,,,4.7,4.4,1.5*3F
    $GPGSV,2,1,08,02,59,282,00,03,42,287,00,06,16,094, 00,15,80,090,48*79
    $GPGLL,4735.5634,N,00739.3538,E,191410,A,A*4A
    $GPBOD,221.9,T,221.5,M,Exit,*6B
    $GPVTG,0.0,T,359.6,M,0.0,N,0.0,K*47
    $PGRME,24.7,M,23.5,M,34.1,M*1D
    $PGRMZ,1012,f*36
    $PGRMM,WGS 84*06
    $HCHDG,170.4,,,0.4,E*03
    $GPRTE,1,1,c,*37

    Da bin ich doch n bisschen überfragt. Ich möchte einfach nur die Nördliche und die östliche breite haben, am besten in zwei variablen. Wie die Drohne sich hinterher orientiert, da hab ich mir schon gedanken gemacht, und das is auch nich so schwer. Auch höhenregelund und Lage des Flugkörpers ist einfach, nur das GPS ist schwer, oder täusche ich mich da?
    Hunni

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Du täuscht dich, es ist einfach, hier die Entschlüsselung der Daten:

    http://www.kh-gps.de/nmea-faq.htm

    Gruß MeckPommER

    P.S.: warum heissen Forscher dann nicht Frager?
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Ich denke, es geht Hunni nicht um die Bedeutung der verschiedenen Zahlen und Buchstaben, sondern darum, wie er aus diesem Paket die für ihn nötigen Daten rausfiltert.
    Es gibt einen Befehl, mit dem kann man eine String länge von X links rausschneiden, eine Stringlänge von Y beibehalten und den noch kommenden Rest auch rausschneiden, sodass am Ende nur noch ein definiert langer Strin übrigbleibt.
    Allerdings finde ich diesen Befehl nicht mehr. Vielleicht weiß ihn noch jemand anderes.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391
    Jon du verstehst mich ,genau das meine ich. Weiss vielleicht jemand diesen Befehl?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Weiss vielleicht jemand diesen Befehl?
    Ja, die Bascom-Hilfe weiß das.
    Schau 'mal unter LEFT, MID, RIGHT.

    Gruß Dirk

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    14
    Vllt. helfen dir auch noch die Funktionen INSTR und SPLIT.

    Mfg optix
    PS: Die Bascom-Hilfe findest du <hier>

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391
    ahh super genau das hab ich gesucht. is ja dann doch ganz einfach. Super vielen dank für deine/ Eure Hilfe. Werd mich bald mal melden, wenn die Drohne fertig is. Wird allerdings noch dauern

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •